Abo
  • Services:

1Sheeld: Verfügbarkeit und Fazit

Das erste 1Sheeld-Modell kostet 50 US-Dollar, das 1Sheeld+-Modell 55 US-Dollar. Beide sind direkt über die Webseite des Herstellers verfügbar. In Deutschland ist das 1Sheeld+ unter anderem bei Innet24 zum Preis von 55 Euro erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Euro Union Assistance GmbH, Stuttgart
  2. Versicherungskammer Bayern, München

Die App für iOS und Android ist kostenlos. Der Quellcode der Arduino-Bibliothek, der Android-App und eines Android-SDK stehen auf Github zur Verfügung.

Fazit

Die 1Sheeld-Platine nutzt die Sensoren eines Smartphones und stellt sie einem Arduino-Mikrocontroller-Board zur Verfügung. Das funktioniert wirklich und erspart dem Bastler viel Elektronik-Kleinkram.

Zum Preis des 1Sheeld gibt es allerdings auch umfangreiche Einsteigersets und der Lerneffekt zum Thema Elektronik kommt prinzipbedingt sehr kurz. Tatsächlich empfinden wir das 1Sheeld weniger als ein Anfängerwerkzeug, es sei denn, es steht wirklich die Programmierung im Vordergrund und der Elektronikpart ist eher ein notwendiges Übel.

Vielmehr ist das 1Sheeld ein interessantes Werkzeug für Fortgeschrittene, die sich an komplexere Szenarien wagen wollen, aber noch nicht sicher sind, in welche Richtung die Reise gehen soll oder ob eine Idee tatsächlich umsetzbar ist. Die Platine zusammen mit der Smartphone-App bietet hier ein reichhaltiges Experimentierfeld.

 Unkompliziert GPS und Gesichtserkennung mit dem Arduino nutzen
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,79€ inkl. Rabatt
  2. 309€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)
  3. bei Alternate vorbestellen

morob65 20. Jun 2017

ein pic mit usb host kostet unter 5¤, den sag mir mal.

david_rieger 19. Jun 2017

Natürlich ein Stabmixer oder eine Waschmaschine. Zeitreise-Toaster hätte ich auch noch...

Geistesgegenwart 17. Jun 2017

Kommt immer drauf an welches Board du nimmst. Die offiziellen Devboards sind schon bei...

janoP 16. Jun 2017

Ich glaube, das hat er im Ausgangsposting selbst geschrieben und du hast den Sinn nicht...

morob65 16. Jun 2017

in deutschland 54¤ plus versand


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

    •  /