Abo
  • Services:
Anzeige
BMW i3s und i3 (r.)
BMW i3s und i3 (r.) (Bild: BMW)

184 PS: BMW bringt i3s als Performance-Version seines Elektroautos

BMW i3s und i3 (r.)
BMW i3s und i3 (r.) (Bild: BMW)

Manche Kritiker finden den BMW i3 etwas behäbig, was BMW dazu veranlasst hat, mit dem BMW i3S eine leistungsfähigere Version auf den Markt zu bringen. Auch die normale Version des Elektroautos erhält eine leichte Überarbeitung.

Der neue BMW i3s soll eine der Marke angemessene Leistung bringen. Das Elektroauto wurde optisch leicht aggressiver gestaltet, erhält eine gesteigerte Motorleistung und ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk. Dazu kommt der normale i3 des Modelljahrgangs 2018.

Anzeige

Beide Modelle erhalten einen Lithium-Ionen-Hochvoltakku mit einer Kapazität von 94 Amperestunden (Ah) und 33 Kilowattstunden (kWh). Sowohl der i3 als auch der i3s sind optional mit einem Range Extender erhältlich. Der kleine Verbrennungsmotor kann zur Not den Akku laden, wenn keine Stromtankstelle in Sicht ist.

  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s und BWM i3 (r.) (Bild: BMW)
BMW i3 2018 (Bild: BMW)

Der Elektromotor des normalen BMW i3 2018 kommt auf eine Leistung von 125 kW/170 PS. Sein maximales Drehmoment beträgt 250 Nm. In 7,3 Sekunden ist das Elektroauto auf 100 km/h. Seine Höchstgeschwindigkeit wird auf 150 km/h limitiert. Die Reichweite liegt bei 290 bis 300 Kilometern im NEFZ- beziehungsweise bei 235 bis 255 Kilometern im WLTP-Zyklus.

BMW i3s hat mehr Power

Beim BMW i3s wird ein Elektromotor mit 135 kW/184 PS und einem maximalen Drehmoment von 270 Nm eingesetzt. Das Fahrzeug erreicht in 6,9 Sekunden aus dem Stand 100 km/h. Das Höchsttempo wird mit 160 km/h angegeben. Dennoch ist die elektrische Reichweite im NEFZ-Zyklus mit 280 Kilometern und im WLTP-Zyklus mit 235 bis 245 Kilometern angegeben worden. Der optionale Range Extender ist ein Zweizylinder-Ottomotor mit 28 kW/38 PS. Mit ihm kann die Reichweite im Alltagsbetrieb um etwa 150 erhöht werden.

Besseres Licht und größere Bildschirme

Zur Serienausstattung der beiden Fahrzeuge gehören Voll-LED-Scheinwerfer. Abblend- und Fernlicht werden ebenso wie das Tagfahrlicht von LEDs erzeugt. Auch die Blinker arbeiten mit dieser Technik. Dazu kommen größere Bildschirme als bisher und erweiterte digitale Dienstleistungen. Die vollständigen technischen Daten hat BMW als PDF zusammengestellt.

Der i3s ist mit einem Sportfahrwerk ausgestattet, das 10 Millimeter tiefer ist als das gewöhnliche Fahrwerk. Außerdem wurde die Spurweite um 40 Millimeter erweitert und 20-Zoll-Reifen eingesetzt, die 20 mm breiter sind als die des i3.

Park- und Stauassistent sind optional

Optional bietet BMW für beide Modelle einen Parkassistenten an, der das Elektroauto bei parallel zur Fahrbahn angeordneten Parklücken einparkt. Auch der Driving Assistant Plus ist optional. Er warnt vor Auffahrunfällen, berücksichtigt Schilder zur Geschwindigkeitseinschränkung und hält im stockenden Verkehr mit Abstandsregelautomat bei bis zu Tempo 60 km/h die Spur.

Der BMW i3 kostet ab 37.550 Euro, mit Range Extender liegt sein Preis bei 42.150 Euro. Die sportliche Version i3s wird für 41.150 Euro angeboten, mit Range Extender muss der Kunde 45.750 Euro zahlen. Beide Fahrzeuge werden auf der IAA in Frankfurt gezeigt.


eye home zur Startseite
harrytipper 01. Sep 2017

Die Physik kannst DU aber im Gegenzug auch nicht nur so interpretieren wie sie dir...

emdotjay 30. Aug 2017

Mich würde interessieren wie hoch die Wartungskosten sind. Ein e-Auto hat weniger...

azeu 30. Aug 2017

Eben, die meisten können sich halt Handschuhe leisten :) Aber im Ernst: Ein beheiztes...

Azzuro 29. Aug 2017

...im NEFZ-Zyklus mit 280 Kilometern und im WLTP-Zyklus mit 235 bis 245 Kilometern...

dEEkAy 29. Aug 2017

Genau so ging/geht es mir auch. Früher hab ich das Teil verabscheut, seit ich drin sa...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE, Koblenz
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München
  4. DomainFactory GmbH, Ismaning


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. EU-Netzpolitik Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
  2. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  3. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Zum IT-Aspekt: Pfändung einer Domäne gehört...

    Iomegan | 02:03

  2. Re: Nutzen?

    CruZer | 02:00

  3. Re: Ich mag Linux ja...

    Seitan-Sushi-Fan | 01:58

  4. Re: Migration X11 -> Wayland

    Seitan-Sushi-Fan | 01:46

  5. Re: Vergleich mit YOLO?

    tlind | 01:37


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel