184 PS: BMW bringt i3s als Performance-Version seines Elektroautos

Manche Kritiker finden den BMW i3 etwas behäbig, was BMW dazu veranlasst hat, mit dem BMW i3S eine leistungsfähigere Version auf den Markt zu bringen. Auch die normale Version des Elektroautos erhält eine leichte Überarbeitung.

Artikel veröffentlicht am ,
BMW i3s und i3 (r.)
BMW i3s und i3 (r.) (Bild: BMW)

Der neue BMW i3s soll eine der Marke angemessene Leistung bringen. Das Elektroauto wurde optisch leicht aggressiver gestaltet, erhält eine gesteigerte Motorleistung und ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk. Dazu kommt der normale i3 des Modelljahrgangs 2018.

Stellenmarkt
  1. (Senior) Plattform Manager (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  2. Global Industrial Engineer (d/m/w)
    OSRAM GmbH, Regensburg
Detailsuche

Beide Modelle erhalten einen Lithium-Ionen-Hochvoltakku mit einer Kapazität von 94 Amperestunden (Ah) und 33 Kilowattstunden (kWh). Sowohl der i3 als auch der i3s sind optional mit einem Range Extender erhältlich. Der kleine Verbrennungsmotor kann zur Not den Akku laden, wenn keine Stromtankstelle in Sicht ist.

  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3 2018 (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s (Bild: BMW)
  • BMW i3s und BWM i3 (r.) (Bild: BMW)
BMW i3 2018 (Bild: BMW)

Der Elektromotor des normalen BMW i3 2018 kommt auf eine Leistung von 125 kW/170 PS. Sein maximales Drehmoment beträgt 250 Nm. In 7,3 Sekunden ist das Elektroauto auf 100 km/h. Seine Höchstgeschwindigkeit wird auf 150 km/h limitiert. Die Reichweite liegt bei 290 bis 300 Kilometern im NEFZ- beziehungsweise bei 235 bis 255 Kilometern im WLTP-Zyklus.

BMW i3s hat mehr Power

Beim BMW i3s wird ein Elektromotor mit 135 kW/184 PS und einem maximalen Drehmoment von 270 Nm eingesetzt. Das Fahrzeug erreicht in 6,9 Sekunden aus dem Stand 100 km/h. Das Höchsttempo wird mit 160 km/h angegeben. Dennoch ist die elektrische Reichweite im NEFZ-Zyklus mit 280 Kilometern und im WLTP-Zyklus mit 235 bis 245 Kilometern angegeben worden. Der optionale Range Extender ist ein Zweizylinder-Ottomotor mit 28 kW/38 PS. Mit ihm kann die Reichweite im Alltagsbetrieb um etwa 150 erhöht werden.

Besseres Licht und größere Bildschirme

Golem Karrierewelt
  1. Implementing Cisco Enterprise Wireless Networks (ENWLSI): virtueller Fünf-Tage-Workshop
    10.-14.10.2022, virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    26.10.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Zur Serienausstattung der beiden Fahrzeuge gehören Voll-LED-Scheinwerfer. Abblend- und Fernlicht werden ebenso wie das Tagfahrlicht von LEDs erzeugt. Auch die Blinker arbeiten mit dieser Technik. Dazu kommen größere Bildschirme als bisher und erweiterte digitale Dienstleistungen. Die vollständigen technischen Daten hat BMW als PDF zusammengestellt.

Der i3s ist mit einem Sportfahrwerk ausgestattet, das 10 Millimeter tiefer ist als das gewöhnliche Fahrwerk. Außerdem wurde die Spurweite um 40 Millimeter erweitert und 20-Zoll-Reifen eingesetzt, die 20 mm breiter sind als die des i3.

Park- und Stauassistent sind optional

Optional bietet BMW für beide Modelle einen Parkassistenten an, der das Elektroauto bei parallel zur Fahrbahn angeordneten Parklücken einparkt. Auch der Driving Assistant Plus ist optional. Er warnt vor Auffahrunfällen, berücksichtigt Schilder zur Geschwindigkeitseinschränkung und hält im stockenden Verkehr mit Abstandsregelautomat bei bis zu Tempo 60 km/h die Spur.

Der BMW i3 kostet ab 37.550 Euro, mit Range Extender liegt sein Preis bei 42.150 Euro. Die sportliche Version i3s wird für 41.150 Euro angeboten, mit Range Extender muss der Kunde 45.750 Euro zahlen. Beide Fahrzeuge werden auf der IAA in Frankfurt gezeigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


harrytipper 01. Sep 2017

Die Physik kannst DU aber im Gegenzug auch nicht nur so interpretieren wie sie dir...

emdotjay 30. Aug 2017

Mich würde interessieren wie hoch die Wartungskosten sind. Ein e-Auto hat weniger...

Anonymer Nutzer 30. Aug 2017

Eben, die meisten können sich halt Handschuhe leisten :) Aber im Ernst: Ein beheiztes...

Azzuro 29. Aug 2017

...im NEFZ-Zyklus mit 280 Kilometern und im WLTP-Zyklus mit 235 bis 245 Kilometern...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe
Neben Star Trek leider fast vergessen

Der Name Gene Roddenberry steht vor allem für Star Trek. Nach dem Ende der klassischen Serie hat er aber noch andere Science-Fiction-Stoffe entwickelt.
Von Peter Osteried

Gene Roddenberrys andere Sci-Fi-Stoffe: Neben Star Trek leider fast vergessen
Artikel
  1. Kreditfunktion: Apple Pay Later soll sich verzögern
    Kreditfunktion
    Apple Pay Later soll sich verzögern

    Apples Kreditfunktion Apple Pay Later soll erhebliche technische Probleme haben. Eine Verzögerung bis 2023 soll realistisch sein.

  2. Apple-Kopfhörer: ANC-Leistung der Airpods Max soll gesunken sein
    Apple-Kopfhörer
    ANC-Leistung der Airpods Max soll gesunken sein

    Die ehemals gute Active Noise Cancellation der Airpods Max von Apple soll sich durch Firmware-Updates verschlechtert haben.

  3. Softwareentwicklung: Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter
    Softwareentwicklung
    Erste Schritte mit dem modernen Framework Flutter

    Flutter ist ein tolles und einfach zu erlernendes Framework, vor allem für die Entwicklung mobiler Apps. Eine Anleitung für ein erstes kleines Projekt.
    Eine Anleitung von Pascal Friedrich

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Asus Mainboard 168,60€ • Xbox Wireless Controller ab 52,49€ • MindStar (Palit RTX 3070 549€, WD HDD 4TB 79€) • Thrustmaster T300 RS GT 299,99€ • Alternate (iPad Air (2022) 256GB 949,90€) • CyberWeek: Bis -53% auf Gaming-Zubehör • Apple iPhone 12 64 GB 659€ [Werbung]
    •  /