• IT-Karriere:
  • Services:

13 und 15 Zoll: 2016 soll ein dünneres Macbook Air erscheinen

Das Macbook Air ist äußerlich seit mehreren Jahren kaum verändert worden. Zur Apple-Entwicklerkonferenz WWDC 2016 sollen einem Bericht zufolge nun flachere Modelle im Format 13 und 15 Zoll erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Macbook Air soll noch flacher werden.
Macbook Air soll noch flacher werden. (Bild: Apple)

Apple will laut einem Bericht der taiwanischen Economic Daily News, den 9to5Mac zitiert, das seit 2010 kaum veränderte Macbook Air stark überarbeiten. Apples flaches Notebook soll demnach noch dünner werden und erstmals auch in einer Version mit 15 Zoll erscheinen. Dem kleineren Macbook Air 11 Zoll drohe hingegen das Aus.

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  2. über experteer GmbH, Hannover

Apple stellte 2015 bereits ein besonders flaches Macbook vor, das aufzeigt, wie das Unternehmen künftig seine Geräte bauen will. Das Macbook 12 Zoll verfügt über eine modifizierte Tastatur mit flacherem Aufbau, einen terrassenförmig ausgebauten Akku und weniger Anschlüsse. Das Gerät polarisierte die Nutzer vor allem durch den einzelnen USB-C-Anschluss.

Dem Bericht zufolge will Apple seine Macbooks künftig in die Kategorien Casual und Professional aufteilen, wobei die Air-Modelle und das 12 Zoll große Macbook der ersten Kategorie zugeordnet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ (Bestpreis!)
  2. 1.789€
  3. 73,29€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Corsair Hydro X Series XD3 RGB Pumpen/Ausgleichsbehälter-Kombination für 140,10€, Roccat...

Yian 07. Dez 2015

dem ist alles egal. Wir sind eine Gesellschaft von visuellen Analphabeten.

Anonymer Nutzer 02. Dez 2015

lol xD

Anonymer Nutzer 02. Dez 2015

Aha! Du bist also auch eine Frau ^-^

Anonymer Nutzer 02. Dez 2015

So wie bei Homer Simpson in einer Folge Blatt Papier dünn? xD

Anonymer Nutzer 02. Dez 2015

Und schlechterer Gehäuse Stabilität (Verwindungssteifheit).


Folgen Sie uns
       


Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra)

Wir haben einen Start von New York City aus in allen vier Grafikstufen durchgeführt.

Flight Simulator Grafikvergleich (Low, Medium, High, Ultra) Video aufrufen
Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

    •  /