Abo
  • Services:
Anzeige
Lässt Apple das iPad wachsen?
Lässt Apple das iPad wachsen? (Bild: Andreas Donath)

12,9 Zoll: Kommt die Jumbo-Ausgabe von Apples iPad?

Lässt Apple das iPad wachsen?
Lässt Apple das iPad wachsen? (Bild: Andreas Donath)

Apple soll für Anfang 2015 ein iPad im Überformat planen, das 12,9 Zoll in der Diagonale messen soll. Bislang gibt es das iPad nur in zwei kleineren Formaten mit 9,7 und 7,9 Zoll großen Bildschirmen.

Anzeige

Apple will angeblich Anfang 2015 sein bislang größtes iPad mit 12,9 Zoll (32,8 cm) vorstellen. Das meldet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf Personen, die mit der Sache vertraut sind.

Im vergangenen Jahr waren schon einmal Gerüchte laut geworden, dass es nicht beim iPad Air und iPad Mini bleiben werde. Das größere Modell könnte für geschäftliche Anwender interessant sein, weil es damit leichter ist, mit mehreren Personen den Bildschirm zu betrachten. IBM ist mit Apple eine Partnerschaft eingegangen, um Unternehmenskunden iPhones und iPads zu verkaufen, den Support zu erledigen und branchenspezifische Lösungen zu entwickeln. Zielgruppen sind der Einzelhandel, das Gesundheitswesen, Banken und Versicherungen, das Reise- und Transportgewerbe sowie die Telekommunikationsbranche.

Auf einem größeren Bildschirm würde das in iOS 8 entdeckte Split-Screen-Feature mehr Sinn machen: Zwei oder mehr Apps werden dabei nebeneinander eingeblendet. So eine Funktion würde das Arbeiten mit dem iPad und dem iPhone mit mehreren Anwendungen erleichtern. Ob die Funktion von Apple in der ersten Version von iOS 8 noch freigeschaltet wird, ist aber nicht abzusehen.

Die Konkurrenz aus dem Android-Lager scheint vorbereitet zu sein: In der Benchmark-Datenbank von GFXBench tauchte laut einem Bericht von Mobile Geeks jüngst ein unbekanntes Asus-Tablet auf, das einen Bildschirm mit 14,2 Zoll großer Diagonale besitzt. Es könnte zur Ifa gezeigt werden. Tablets mit bis zu 21 Zoll gibt es auch schon - zum Beispiel von Xoro.


eye home zur Startseite
User_x 28. Aug 2014

das problem ist apple! die ganzen features sind nicht neu, nur werden nach und nach...

pseudo 27. Aug 2014

Das ist nicht nur deine Meinung. Ich habe das Surface und zum Arbeiten ist es das einzige...

Jasmin26 27. Aug 2014

War schon letztes Jahr auf der Ifa zusehen, und auf nachfrage die ca. Preise .... seitdem...

Jasmin26 27. Aug 2014

Das heisst lediglich das Apple nicht der einzige ist, der in die Richtung denkt. Aber es...

Anonymer Nutzer 27. Aug 2014

Der Unterschied zu Innovationen ist die Tatsache das es gekauft wird? Das ergibt für...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  2. Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Für Vermögende die kreativ sein wollen..

    awgher | 05:24

  2. Re: Wannacry? Linux lacht :)

    ArcherV | 04:13

  3. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 04:10

  4. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  5. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel