Abo
  • Services:
Anzeige
USB 3.0 soll noch 2013 Bandbreiten von 10 GBit/s erreichen.
USB 3.0 soll noch 2013 Bandbreiten von 10 GBit/s erreichen. (Bild: USB IF)

10 GBit/s: USB 3.0 wird doppelt so schnell

USB 3.0 soll noch 2013 Bandbreiten von 10 GBit/s erreichen.
USB 3.0 soll noch 2013 Bandbreiten von 10 GBit/s erreichen. (Bild: USB IF)

USB 3.0 wird erweitert, um Datenraten von 10 GBit/s über neue, aber abwärtskompatible Stecker und Kabel zu erreichen, kündigte die USB 3.0 Promoter Group an. Bereits Mitte 2013 soll die Spezifikation fertig sein.

Die USB 3.0 Promoter Group, bestehend aus HP, Intel, Microsoft, Renesas, ST-Ericsson und Texas Instruments, hat bereits die Spezifikation für USB 3.0 entwickelt, nun folgen Erweiterungen für höhere Bandbreiten. So sollen sich über USB 3.0 künftig Daten mit 10 statt 5 GBit/s übertragen lassen.

Anzeige

Dazu sind zwar neue Stecker, Buchsen und Kabel notwendig, diese sollen aber zum bestehenden Standard abwärtskompatibel sein. Die höhere Geschwindigkeit soll vor allem durch eine verbesserte Datencodierung erreicht werden. Zugleich soll so die Energieeffizienz verbessert werden.

Auf Softwareseite muss dabei nichts verändert werden und auch Hubs für USB 3.0 sollen sich mit alten und neuen Geräten verwenden lassen. Das gilt auch für USB 2.0.

Bereits am 7. Februar 2013 soll eine erste Spezifikation für USB 3.0 mit 10 GBit/s zur Prüfung vorgelegt werden. Bis zum 26. März 2013 haben dann andere Unternehmen Zeit, ihre Meinung zu dem Entwurf abzugeben. Mit der Fertigstellung der Spezifikation rechnet das USB Implementors Forum noch im ersten Halbjahr 2013.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 10. Jan 2013

Threadstarter "Fizze" forderte, bei neuen Geräten die VGA-Ausgänge wegzulassen. Ich...

Anonymer Nutzer 09. Jan 2013

Wundere mich auch, die Hardwarehersteller müssen also immer draufschreiben "USB 3.0 with...

Neuro-Chef 08. Jan 2013

Wow, eine 3,5" HDD mit nur 2 Watt Leistungsaufnahme? *haben will*

Neuro-Chef 08. Jan 2013

Oder beides, wenn er zur Fraktion zuhause-reichen-100-Mbit/s gehört^^ Der Hoffnung...

golam 07. Jan 2013

ich sehe das eher so wie es momentan mit usb2 und 3 im einkligt steht. aber wie du schon...


stick-test.de / 07. Jan 2013

USB 3.0 soll doppelt so schnell werden



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  2. über Duerenhoff GmbH, Raum Landsberg am Lech
  3. STAHLGRUBER GmbH, Poing bei München
  4. Apex Tool Holding Germany GmbH & Co. KG, Westhausen, Besigheim


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Re: Nett

    Technik Schaf | 15:31

  2. Re: Die Gesellschaft hat Schuld

    Ispep | 15:27

  3. Re: Wer bezahlt die 750,00 ¤ Anschlussgebühr

    eddia | 15:26

  4. Re: 500¤ ohne MwSt. und Zubehör reine Abzocke

    FreiGeistler | 15:25

  5. Re: warum wischt ihr nicht einfach alles weg?

    rsaddey | 15:23


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel