10 GBit/s: Hersteller zeigt Docsis 3.1 Hardware für Kabelnetzbetreiber

Ein neues Gateway, das den Standard Docsis 3.1 unterstützt, will Sagemcom in dieser Woche vorführen. Es soll abwärtskompatibel zum jetzigen TV-Kabelnetzstandard Docsis 3.0 sein.

Artikel veröffentlicht am ,
F@st 3486AC für den Vorgängerstandard
F@st 3486AC für den Vorgängerstandard (Bild: Sagemcom)

Der französische Elektronikkonzern Sagemcom will auf dem Broadband World Forum 2015 Gateways für Docsis 3.1 und G.fast vorstellen. Wie das Unternehmen am 19. Oktober 2015 bekanntgab, wird das F@st 3890 gleichzeitig Docsis 3.1 und Docsis 3.0 32x8 unterstützen können. Das neue Gateway bietet Wi-Fi 4x4 11ac Wave 2 für 5 GHz, 4x4 11n für 2,4 GHz und MU-MIMO.

Stellenmarkt
  1. Sachbearbeitung (m/w/d) im Referat 8506 "Dienstleistungszentren Ländlicher Raum, Berufsbildung und Beratung Agrar- und Hauswirtschaft"
    Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, Mainz
  2. IT Security Expert (m/w/d) Operative IT
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
Detailsuche

Das Broadband World Forum 2015 findet vom 20. bis 21. Oktober in London statt. Dort sind die Netzwerkbetreiber, -Ausrüster und Chiphersteller vertreten.

Die Vorbereitungen auf Docsis 3.1 liefen bei den Kabelnetzbetreibern auf Hochtouren, sagte ein Sprecher von Kabel Deutschland am 10. September Golem.de. Auch bei Unitymedia werde das Netz "auf die zukünftigen Herausforderungen von Docsis 3.1 vorbereitet", sagte Unternehmenssprecher Olaf Winter Golem.de. Tests fänden in den Unitymedia Labs in Deutschland statt.

Docsis 3.1 wurde geschaffen, um den Datendurchsatz im Downstream und im Upstream im TV-Kabelnetz zu maximieren, ohne dass Änderungen an der vorhandenen HFC-Netzinfrastruktur (Hybrid Fiber Coax) notwendig würden. Der LDPC-Fehlerschutz (Low Density Parity Check), in Kombination mit OFDM-Modulation ist laut Branchenunternehmen der wichtigste Fortschritt. Da OFDM und LDPC zusammen noch nicht die angestrebte Erhöhung des Datendurchsatzes erreichten, wurden in Docsis 3.1 auch die Frequenzbereiche neu festgelegt. Die Obergrenze werde in zwei Stufen zunächst auf 1.218 MHz, dann auf 1.794 MHz angehoben. Der Upstream wird auf 5 MHz bis 204 MHz erweitert. Docsis 3.1 soll Datenraten von mehr als 10 GBit/s im Downstream und über 1 GBit/s im Upstream ermöglichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

mgh 21. Okt 2015

ich sagte ja, solange ich bridged mode oder vergleichbar einstellen kann ist es ja okay...

Fibernator 20. Okt 2015

Dann ist das Problem nicht das Peering sondern die IPv6<->IPv4-Gateways. Da hatte...

M.P. 20. Okt 2015

Nein, das findet sich auch nicht im Artikel... https://de.wikipedia.org/wiki...

M.P. 20. Okt 2015

Im Kabelnetz werden die Radiosender auf andere Frequenzen umgesetzt. Ich erkenne Häuser...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /