Abo
  • Services:
Anzeige
Versatel-Netz
Versatel-Netz (Bild: Versatel)

1&1 Glasfaser Business Pro: 1-GBit-Glasfaser im Radius von 500 Meter zum Fixpreis

Versatel-Netz
Versatel-Netz (Bild: Versatel)

1&1 Versatel hat einen neuen Festpreis für FTTH im Angebot. Wenn Kunden im Umkreis ab 250 bis 500 Metern zum nächstgelegenen Netzabschnitt wohnen, zahlen sie einen festen Preis im Monat bei 1&1 Glasfaser Business Pro.

1&1 Versatel bietet seine Glasfaseranschlüsse für Geschäftskunden mit Datenraten von 50 MBit/s bis 1 GBit/s zu einheitlichen Preisen, auch wenn Kunden weiter vom Netz entfernt sind. Das gab das Unternehmen am 15. Dezember 2016 bekannt. Bis zu einem Umkreis von 250 Metern zum nächstgelegenen Netzabschnitt des 1&1-Versatel-Glasfasernetzes fallen keine Kosten für Fernanschaltung und Glasfaser-Gebäudeanschluss an. In einem Umkreis ab 250 bis 500 Metern gilt ein bundesweiter Fixpreis von 96 Euro pro Monat.

Anzeige

Unternehmenssprecherin Anna Lottner sagte Golem.de auf Anfrage. "Die 96 Euro im Monat sind die Kosten für die Fernanschaltung im genannten Radius ab 250 bis 500 Metern. Diese kommen zum jeweiligen Bandbreiten-Fixpreis dazu."

Welche Preismodelle gibt es?

Die Fixpreise hängen von der jeweiligen Bandbreite zwischen 50 MBit/s bis 1 GBit/s ab. Bei Bedarf kann eine symmetrische Upload-Funktion hinzugebucht werden. So kostet ein 1 GBit/s-Zugang mit einem Upload von 200 MBit/s 899 Euro im Monat. Wer einen symmetrischen Upload wünscht, zahlt zusätzlich 600 Euro monatlich.

Im jeweiligen Tarif sind neben dem Glasfaser-Internetzugang eine Internet-Flatrate mit garantierter Datenrate sowie ein TK-Anlagen-Sprachanschluss mit 30 SIP-Sprachkanälen enthalten. Zudem gehört ein festes IP-Netzwerk inklusive IPv4- oder IPv6-Adressen für selbst betriebene Firmenserver zum Produkt. Ebenfalls in den Paketpreisen enthalten seien ein Router, sowie die Installation durch Service-Techniker und Betreuung durch einen persönlichen Ansprechpartner. Die Flatrate hat keine Obergrenze bei der Datennutzung, versicherte die Sprecherin Golem.de.

1&1 Versatel ist nach eigenen Angaben in rund 250 Städten mit eigenem Netz vertreten.


eye home zur Startseite
Paule 18. Dez 2016

Aber nur wenn da dann alle 20 Parteien mitmachen wollen. Viel Wahrscheinlicher (außer da...

grslbr 17. Dez 2016

Ist doch normal hier. @topic: 15k¤ sind in der Schweiz nicht mehr im Ansatz so viel wie...

sogos 16. Dez 2016

gibt's hier 1 GBit/s symetrisch fuer 40EUR. Mein Provider faengt gerade damit an, 10GBit...

jo-1 16. Dez 2016

sorry - war etwas unpräzise - meinte natürlich erschwingliches LTE - gegen Einwurf von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. (-55%) 17,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Auch dafür wirds von den Nutzern ...

    MarioWario | 19:56

  2. Re: Ich traue Uber eigentlich alles zu.

    MarioWario | 19:51

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    McWiesel | 19:51

  4. Re: Kameralinse auch abgeklebt?

    MarioWario | 19:44

  5. Re: 16-18km am Tag

    davidcl0nel | 19:39


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel