Abo
  • Services:

007 Legends: Best-of-Missionen mit James Bond

Offiziell ist es das Spiel zum nächsten James-Bond-Film Skyfall, aber 007 Legends bietet ganz andere Einsätze: Spieler sollen als britischer Superagent in einer Auswahl aus dem aktuellen Streifen und sechs älteren Filmen antreten.

Artikel veröffentlicht am ,
Bond in 007 Blood Stone
Bond in 007 Blood Stone (Bild: Activision)

Bei Filmumsetzungen kennen Spieler die Handlung meist schon aus dem Kino - also entfällt ein Grund, sich das Game zu kaufen. Mit 007 Legends will Activision dieses Problem auf ungewöhnliche Weise lösen: In dem Actionspiel für Playstation 3 und Xbox 360 absolviert James Bond eine Auswahl der nach Ansicht der Entwickler "größten und intensivsten Undercover-Missionen aus den spannendsten James-Bond-Filmen". Neben einem oder mehreren Einsätzen aus Skyfall, der am 9. November 2012 mit Daniel Craig in der Hauptrolle in die Kinos kommt, sind Aufträge aus sechs Klassikern zu absolvieren. Um welche es geht, verrät Activision bislang nicht.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Essen

007 Legends entsteht beim britischen Entwicklerstudio Eurocom. Wie in den Filmen steht dem Spieler angeblich allerlei Spionage-Equipment und ein umfangreiches Arsenal an Waffen - natürlich auch die Walther PPK - zur Verfügung. Neben schnellen Fahrzeugen und exotischen Schauplätzen in aller Welt soll es auch allerlei Bond-Girls geben. Ob das Programm eine durchgehende Handlung hat, ist noch unklar.

Zusätzlich zur Kampange soll es die aus Goldeneye 007: Reloaded bekannten Mi6-Ops-Missionen und einen Multiplayermodus mit 4-Spieler-Split-Screen und Figuren aus den letzten 50 Jahren Bond geben. Legends erscheint laut Hersteller im Herbst 2012.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)
  2. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  3. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  4. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)

Charles Marlow 19. Apr 2012

Typisch So-nie.

Puppenspieler 19. Apr 2012

Fun Intended ;-)


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

    •  /