Abo
  • Services:

Die beliebtesten MP3-Songs von 1999

Artikel veröffentlicht am ,

Der Online-Musikkatalog Musicmaker.com hat gestern die Top 10 der Künstler vorgestellt, deren Musikstücke am häufigsten aus dem Internet geladen wurden. Berücksichtig wurden dabei zwar nur die Downloads von Musicmaker.com , das Ergebnis ist jedoch trotzdem interessant, da es sich um legale und größtenteils kostenpflichtige Musikstücke handelt:

  1. Eileen "Shania" Twain
  2. Pete Townshend
  3. Eric Clapton
  4. The Animals
  5. Miles Davis
  6. Blues Brothers
  7. Creedence Clearwater Revival
  8. Little Richard
  9. The Beach Boys
  10. Roger Daltrey

Die Musikstücke der Siegerin Shania Twain wurden laut Musicmaker.de mehr als 56.000 mal aus dem Internet geladen.

Der von US-Anbieter Musicmaker.com bietet neben 100.000 zum legalen Download bereitstehenden Musikstücken auch die Möglichkeit, sich eigene Musik-CDs zu erstellen und dabei auf einen Musik-Katalog von über 250.000 Musikstücken zurückzugreifen. Musikstücke können in Form von Windows Media Technologies 4.0, Watermarked MP3 und Liquid Audio Dateien aus dem Internet geladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und The Crew 2 gratis erhalten
  2. ab 349€
  3. bei Caseking kaufen
  4. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert

Quicksync ist eine überfällige Neuerung für Adobe Premiere. Wir haben die Hardwarebeschleunigung ausprobiert.

Adobe Premiere mit Quicksync ausprobiert Video aufrufen
Urheberrrecht: Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
Urheberrrecht
Etappensieg für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

Trotz aller Proteste: Der Rechtsausschuss des Europaparlaments votiert für ein Leistungsschutzrecht und Uploadfilter. Nun könnte das Plenum sich noch dagegenstellen.

  1. Leistungsschutzrecht Nur Einschränkungen oder auch Chancen?
  2. Vor Abstimmung 100 EU-Abgeordnete lehnen Leistungsschutzrecht ab
  3. Urheberrecht EU-Staaten für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /