Abo
  • Services:

Spieletest: Nascar Racing 3 - Rennsimulation

Artikel veröffentlicht am ,

Nascar Racing 3
Nascar Racing 3
Bereits zum dritten Mal schicken Sierra und Papyrus den Spieler nun mit Nascar Racing 3 auf die in den USA populären Rundkurse.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Wie auch bei den Vorgängern liegt der besondere Schwerpunkt des Spieles auf einem realitätsnahen Rennverhalten. So stehen unzählige Einstellungsmöglichkeiten am Fahrzeug zur Verfügung, die selbst minimales Feintuning erlauben, sodass man die Fahrphysik in allen Belangen variieren kann. Zudem sind die Kurse akribisch den Originalschauplätzen nachgefunden, und auch das Design der Fahrzeuge entspricht den Vorbildern.


Screenshot (Klick mich)

Anhänger actionlastiger Rennerlebnisse sind mit diesem Spiel demnach eher schlecht bedient, da die Kurse insoweit alle identisch sind als dass es sich um simple ovalrunde Strecken handelt. Spektakuläre Überholmanöver und Überschläge sind natürlich dennoch möglich, bilden aber eine Ausnahmeerscheinung. Hauptsächlich ist man damit beschäftigt, möglichst fehlerfrei den Parcours zu absolvieren und die 40 Computergegner um Sekundenbruchteile zu schlagen. Der Schwierigkeitsgrad kann beinahe stufenlos variiert werden, einen besonderen Reiz dürften aber hier vor allem die möglichen Internet-Schlachten bieten.


Screenshot (Klick mich)

Grafisch ist das Spiel durchaus solide, es gibt schöne Effekte wie Bremssspuren und Rauchwolken, insgesamt halten sich die Verbesserungen zum Vorgänger aber in Grenzen. Die Musikuntermalung ist ebenfalls unspektakulär, erfüllt aber ihren Zweck. Die Steuerung ist gelungen, die Wagen reagieren verzögerungsfrei und problemlos auf alle Wünsche des Spielers.

Fazit:
Nascar Racing 3 ist eine wirklich gelungene, sehr realistische Nachbildung der Nascar-Rennen am heimischen PC. Das Problem dürfte sein, dass dem Gros der Spieler dieser Realismus zu wenig ist, da die Action so in den Hintergrund tritt. Ein Fall für Simulationsanhänger also, die dafür dann allerdings auch wirklich begeistert sein dürften. [Von Thorsten Wiesner]



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 39,99€
  2. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  3. 4,99€
  4. (-43%) 33,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    •  /