Abo
  • Services:

Suchmaschine Meta-List.net findet für AltaVista

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Suchmaschine des Berliner Unternehmens Speedlink.de wird ab sofort als neue Suchfunktion in das Portal www.altavista.de integriert. Meta-List ermöglicht die gezielte Suche nach Mailinglisten und Newslettern im Internet. Damit kann jetzt auf www.altavista.de nach über 234.000 Mailinglisten recherchiert werden, die sich dann per Mausklick abonnieren lassen.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Meta-List.net verfolgt bei der Listensuche ein globales, multilinguales Konzept. Derzeit ist eine englische sowie ein deutsche Version verfügbar. Bis zum Frühjahr 2000 soll die Nutzeroberfläche zusätzlich in japanisch, chinesisch und in den europäischen Hauptsprachen angeboten werden.

Listenbetreiber können ihre eigenen Listen nun auch direkt über AltaVista.de registrieren und mit ausführlich Beschreibungen versehen in den entsprechenden Themenkatalog einordnen.

Bei Mailinglisten wird unterschieden zwischen Newslettern als von den Betreibern angebotene Magazine, die an alle Abonnenten per Email verschickt werden, und den so genannten Diskussionslisten, themenzentrierten Foren, über die sich die Abonnenten der jeweiligen Liste untereinander per Email austauschen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 23,99€
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  4. 12,99€

Folgen Sie uns
       


Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live

Nach der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten sprach sich am Mittwoch in Brüssel auch der Rechtsausschuss des Europaparlaments für ein Recht aus, das die digitale Nutzung von Pressepublikation durch Informationsdienste zustimmungspflichtig macht. Ein Uploadfilter, der das Hochladen urheberrechtlich geschützter Inhalte verhindern soll, wurde ebenfalls auf den Weg gebracht. Doch was bedeutet diese Entscheidung am Ende für den Nutzer? Und wer verfolgt eigentlich welche Interessen in der Debatte?

Leistungsschutzrecht und Uploadfilter - Golem.de Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /