Abo
  • Services:

Red Hat will Microsoft in China schlagen

Artikel veröffentlicht am ,

Laut der South China Morning Post will Red Hat Anfang 2000 eine spezielle Linux-Version für den chinesischen Markt fertig haben, bevor Microsoft mit der Auslieferung von Windows 2000 beginnt. Die chinesische Linux-Version soll eine bereits vorkonfigurierte vereinfachte chinesische Benutzeroberfläche bieten, die sonst per Hand nachinstalliert werden müsste.

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Um Red Hat Linux auf dem riesigen chinesischen Markt zu etablieren, plant Red Hat zudem die chinesischen Käufer durch Konferenzen über die Vorteile von Linux aufzuklären. Außerdem sollen lokale Supportcenter aufgebaut werden, ein Trainingscenter für Techniker sei bereits geplant, ebenso wie eine spezielle Open Source Website für den chinesischen Markt. Erste Partnerschaften mit regionalen Softwareentwicklern wurden laut Red Hat bereits geschlossen, um maßgeschneiderte Software liefern zu können.

Red Hat und dessen Partner Sybase haben laut der South China Morning Post bereits drei Viertel der vereinfachten chinesischen Version fertig, die im Januar auf den Markt kommen soll. Eine Version mit traditionellen chinesischen Zeichen soll als nächstes auf dem Plan stehen, gefolgt von koreanischen und thailändischen Übersetzungen.

Bereits im November hatte der kleine Linux-Distributor Graph-On verkündet , dass die chinesische Regierung Linux als offizielles Betriebssystem adoptiert habe. Selbst wenn diese Aussage etwas fragwürdig erscheinen mag - sie hat für einigen Wirbel in der Linux-Community gesorgt - wird Linux in China nun dank Red Hats stärkerem Engagement wesentlich schneller wachsen, als es Microsoft lieb sein dürfte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    •  /