Abo
  • Services:

Panasonic - CD-Brenner für den mobilen Einsatz

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonic stellt mit dem KXL-RW10A einen CD-Brenner für unterwegs vor. Das Gerät lässt sich über einen mitgelieferten PC-Card-Adapter an jedes Windows-Notebook anschließen und beschreibt CD-R- und CD-RW-Medien mit bis zu vierfacher Geschwindigkeit.

Stellenmarkt
  1. wesernetz Bremen GmbH, Bremen
  2. Sparkasse Herford, Herford

Als mobiles CD-ROM-Laufwerk mit 20-facher Lesegeschwindigkeit stellt der KXL-RW10A außerdem eine interessante Ergänzung zu Notebooks dar, die über kein eingebautes CD-Laufwerk verfügen. Das Gewicht liegt bei rund 360 Gramm.

Der mobile Brenner ist kompatibel zu den Medien CD-R und CD-RW und unterstützt die wichtigsten CD-Formate (CD-ROM, Audio-CD, Video-CD, Foto-CD und CD-Extra). Eventuelle Lesefehler aufgrund von Erschütterungen sollen wirkungsvoll vermieden werden, indem das Gerät die Rotationsgeschwindigkeit automatisch anpasst. Eine Deckelsicherung schützt die CD während des Schreibens.

Im Lieferumfang ist neben der Brennsoftware "Easy CD Creator" die Software "Direct CD" enthalten, mit der sich eine zu brennende Datei per drag-and-drop direkt ins Laufwerkfenster des CD-Brenners verschieben lässt. Zur Datensicherheit liegt die Software "HP Disaster Recovery" bei, die Sicherheitskopien des Betriebssystems sowie aller Programme und Dateien erstellt.

Der portable CD-Rekorder KXL-RW10A ist ab sofort im Handel zum empfohlenen Verkaufspreis von 859,- DM erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 99,99€

Folgen Sie uns
       


Microsoft Intellimouse Classic - Fazit

Die Intellimouse ist zurück. Das beliebte, neutrale Design der Explorer 3.0 von 2004 ist nach langer Abstinenz wieder käuflich und deutlich verbessert - jedenfalls in den meisten Disziplinen.

Microsoft Intellimouse Classic - Fazit Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    •  /