Abo
  • Services:

S3 kauft Number Nine

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem bis vor kurzem noch über ein mögliches Dahinscheiden des Grafikkartenherstellers Number Nine gemunkelt wurde, hat S3 nun überraschend den Kauf des strategischen Partners angekündigt. Number Nine hat bisher als IBMs Hauptlieferant für Grafikkarten fungiert, auf denen S3s Savage4 Grafikchip zu finden ist und hat außerdem als "Verkaufsmanager" für S3 gegenüber IBM agiert. Die Number-Nine-Mitarbeiter werden laut S3 in das Unternehmen integriert und sollen bestehende Entwickler-Teams stärken.

Stellenmarkt
  1. GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbH, Berlin
  2. Allplan Development Germany GmbH, München

Nach dem Kauf von Diamond Multimedia erwirbt S3 mit Number Nine einen weiteren namhaften Grafikkartenhersteller und baut damit seine Marktposition aus.

Kommentar:
Es ist zu hoffen, dass S3 mit dem Erwerb von Diamond und nun auch noch Number Nine endlich die Entwicklung seiner Grafikkarten-Treiber voranbringen kann. Ein paar Anzeichen für eine Verbesserung des Kunden-Supports gibt es zwar schon, aber S3 muß sich noch mehr ins Zeug legen, um das volle Vertrauen seiner Kunden zu gewinnen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,99€ + USK-18-Versand
  2. (Define R6 für 94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  3. 105,89€ (Bestpreis!)
  4. 1.399€ (Vergleichspreis 1.666€)

Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

    •  /