• IT-Karriere:
  • Services:

Grafikkarten-Hersteller Number Nine in Nöten?

Artikel veröffentlicht am ,

Laut einem Forbes-Artikel steckt Number Nine Visual Technology in Nöten: der Massenhersteller von Grafikkarten mit S3-Chips könnte von S3 und Diamond vom Markt gefegt werden. So denke S3 derzeit darüber nach, die Zusammenarbeit mit Number Nine zu beenden und ihren größten Kunden IBM selbst zu bedienen.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, Wolfsburg
  2. Globus SB-Warenhaus Holding, Sankt Wendel

Für den Hersteller Number Nine, der momentan ausschließlich preiswerte Grafikhardware auf Basis von S3 Savage4-Chips herstellt, könnte S3s Wunsch, den Marktanteil seiner Diamond Produkte zu erhöhen, ein Desaster werden. Number Nine würde nicht nur seine strategische Bedeutung als "Verkaufsmanager" für S3 verlieren, sondern mit IBM auch seinen wohl wichtigsten Kunden.

Falls S3 die Zusammenarbeit einstellt, bleiben Number Nine nur noch die Revolution Motherboards, auf denen sich die eigenen, aber nicht so leistungsfähigen "Ticket to Ride" 128-Bit Grafikchips befinden. Bis jetzt hat sich S3 noch nicht geäußert, Forbes vermutet aber, dass bald eine Entscheidung zuungunsten von Number Nine gefällt werden könnte.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
    Razer Book 13 im Test
    Razer wird erwachsen

    Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
    2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
    3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

      •  /