Abo
  • Services:

Jeder zweite Haushalt verfügt über einen PC

Artikel veröffentlicht am ,

Laut dem Statistischen Bundesamt besitzt fast jeder zweite Privathaushalt einen Computer, jeder zehnte einen Internetzugang. Die Ergebnisse stammen aus den laufend durchgeführten Wirtschaftsrechnungen privater Haushalte in Deutschland vom Januar 1999.

Stellenmarkt
  1. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden

45 Prozent der privaten Haushalte verfügten im Januar 1999 über Personalcomputer (PC), im Westen 46 Prozent und im Osten 39 Prozent. Die Ausstattung mit PC korreliert sehr stark mit dem Haushaltsnettoeinkommen: In den oberen Einkommensgruppen ab 5 000 DM verfügten zwischen 70 und 80 Prozent der Haushalte über einen PC; einen Rückstand der ostdeutschen Haushalte gibt es in diesen Einkommensgruppen keinen.

Im Gegensatz zum Vorjahr hat sich die Zahl der Haushalte, die über einen Zugang zum Internet verfügen, von 4 auf 11 Prozent erhöht. Dabei verfügen 11 Prozent der privaten Haushalte über ein Modem für Datenfernübertragung, 5 Prozent über einen ISDN-Anschluss.

Verglichen mit Fernsehgeräten, die in 96 Prozent der Haushalte stehen, oder Videorecordern, über die 66 Prozent der Haushalte verfügen, scheint der Weg des Internet zum Massenmedium noch weit.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Folgen Sie uns
       


E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream

Neue Hardware (PC, Konsolen, Handhelds) sind auf der diesjährigen E3 in Los Angeles wohl nicht zu erwarten, oder doch? Diese und andere spannende Fragen zur Messe diskutieren die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek im Livestream.

E3 2018, wenig Hardware, mehr Spiele - Livestream Video aufrufen
Windows 10: Der April-2018-Update-Scherz
Windows 10
Der April-2018-Update-Scherz

Microsofts April-2018-Update für Windows 10 hat so viele Fehler, als würden drei Insider-Ringe nicht ausreichen. Das Unternehmen setzt seine Nutzer als Betatester ein und reagiert dann auch noch langsam auf Fehlermeldungen - das muss sich ändern.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Gesperrter Lockscreen Cortana-Fehler ermöglicht Codeausführung
  2. Microsoft Weitere Umstrukturierungen rund um Windows 10
  3. April 2018 Update Windows-Patch macht Probleme bei Intel- und Toshiba-SSDs

Nasa: Wieder kein Leben auf dem Mars
Nasa
Wieder kein Leben auf dem Mars

Analysen von Kohlenwasserstoffen durch den Marsrover Curiosity zeigten keine Hinweise auf Leben. Dennoch versucht die Nasa mit allen Mitteln, den gegenteiligen Eindruck zu vermitteln.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer


    Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
    Jurassic World Evolution im Test
    Das Leben findet einen Weg

    Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
    2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
    3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

      •  /