PC-Welt: Kostenlose Windows- und Office-Kurse

Artikel veröffentlicht am ,

Windows und Office erlernen
Windows und Office erlernen
Die Computerzeitschrift PC-Welt bietet im Internet in Zusammenarbeit mit dem Düsseldorfer Unternehmen M2S Multimedia Software ausgewählte Windows- und Office-Kurse kostenlos für das Selbststudium an. Wer seine Kenntnisse in Microsoft Windows und den Office-Programmen auffrischen oder erweitern möchte, hat vom 24. Dezember 1999 bis 2. Januar 2000 unter www.pcwelt.de/witkurs die Gelegenheit dazu.

Stellenmarkt
  1. Embedded Software Developer / Engineer (m/f/d)
    OTT Hydromet GmbH, Kempten
  2. Teamassistenz im Bereich IT (m/w/d)
    XENIOS AG, Heilbronn
Detailsuche

Die benötigte Lern-Software kann im Online-Angebot der Computerzeitschrift aus dem Internet heruntergeladen oder von der CD-ROM aus genutzt werden, die der aktuellen Ausgabe 1/2000 der PC-WELT beigefügt ist. Grundlage der Kurse ist das Wit-Schulungsmaterial von M2S. Für die Teilnahme werden nur geringe Hardware-Voraussetzungen gestellt, ein Online-Zugang per Modem reicht für das interaktive Lernprogramm aus.

Das Angebot richtet sich laut der PC-Welt nicht nur an ungeübte, sondern auch an erfahrenere Anwender. Die Übungsbereiche können selbst ausgewählt werden. Wer etwa die Vorbereitung von Serienbriefen in Word üben oder Daten in Excel konsolidieren möchte, wählt einfach den entsprechenden Kursabschnitt. Ein Abschlusstest gibt Aufschluss über den Stand der neu erworbenen Kenntnisse. Die PC-Anwender können mit dem Schulungsmaterial außerdem für den Europäischen Computerführerschein ECDL (European Computer Driving Licence) trainieren.

Folgende Gratis-Kurse stehen bei "PC-WELT Online" für das Selbststudium zur Auswahl:

  • Access 97
  • Excel 97
  • Outlook 97, 98
  • Powerpoint 97
  • Windows NT 4
  • Word 97
  • Windows 95 - ECDL
  • Windows 98 - ECDL

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Infiltration bei Apple TV+
Die Außerirdischen sind da!

Nach Foundation wartet Apple innerhalb kürzester Zeit gleich mit der nächsten Science-Fiction-Großproduktion auf. Diesmal landen die Aliens auf der Erde.
Eine Rezension von Peter Osteried

Infiltration bei Apple TV+: Die Außerirdischen sind da!
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Krypto: NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin
    Krypto
    NRW versteigert beschlagnahmte Bitcoin

    Nordrhein-Westfalen hat Bitcoin im achtstelligen Eurobereich beschlagnahmt und will diese jetzt loswerden - im Rahmen einer Auktion.

  3. Rust, Deepfake, Sony, Microsoft: Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox
    Rust, Deepfake, Sony, Microsoft
    Konsolen-Termin für Among Us, mehr Speicher für die Xbox

    Sonst noch was? Was am 22. Oktober 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • Dualsense PS5-Controller Weiß 57,99€ • MacBook Pro 2021 jetzt vorbestellbar • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket • Docking-Station für Nintendo Switch 9,99€ • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) [Werbung]
    •  /