Abo
  • IT-Karriere:

Time - Amazon-Gründer Jeff Bezos Mann des Jahres

Artikel veröffentlicht am ,

Jeff Bezos, Gründer von Amazon.com, ist vom Time Magazine zum Mann des Jahres 1999 ernannt worden. "Bezos Vision des Online-Verkaufs-Universums war so komplett, seine Amazon.com Web-Site so elegant und ansprechend, dass es vom ersten Tag an zur Referenz für jeden wurde, der Online etwas erkaufen will", kommentiert Time.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Berlin
  2. OEDIV KG, Bielefeld

Mit 35 Jahren sei Bezos der "King of Cybercommerce", der nichts weniger versucht, als die größte Sammlung von Dingen der Welt auf seine Homepage zu bringen, sie finden und kaufen zu lassen.

"Das ist eine unglaubliche Ehre", so Bezos.

In Zahlen messen lässt sich der Erfolg Bezos indes nicht, fuhr Amazon doch in den ersten neun Monaten diesen Jahres einen Verlust von fast 400 Millionen US-Dollar ein. Bis zum Ende des Jahres 2000 sollen zumindest die "ältesten" Geschäftsbereiche von Amazon - Bücher, Musik und Videos - profitabel sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

Folgen Sie uns
       


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

    •  /