Abo
  • Services:

Kostenloses Win 2000 Upgrade für Toshiba Computer

Artikel veröffentlicht am ,

Allen denjenigen, die sich nach dem 15. Dezember 99 ein mit Windows NT 4.0 ausgestattetes Notebook oder einen Desktop-PC von Toshiba gekauft haben bzw. noch kaufen werden, bietet das Unternehmen ein kostenloses Upgrade auf das Betriebssystem Microsoft Windows 2000 Professional.

Stellenmarkt
  1. AKKA GmbH & Co. KGaA, München
  2. Daimler AG, Sindelfingen

Beschränkt ist dieser Service allerdings auf die Desktop-PC-Serien Equium 7300, 7100, 3200 und 3100, als auch auf die Notebook-Serien Tecra 8xxx, Portégé 3xxx und 7xxx, den Satellite 4090 und 4100 sowie für die Satellite Pro 4xxx-Reihe. Die Modelle müssen über das ab Werk vorinstallierte Betriebssystem Windows NT 4.0 verfügen und in den Ländern der Europäischen Union zwischen dem 15. Dezember 1999 und dem 31. März 2000 erworben worden sein.

Durch die Aufrüstung von Windows NT 4.0 auf Windows 2000 Professional, das sich unter anderem durch erweiterte Power Management und Plug & Play-Funktionen auszeichnet, sollen die Anwender vor allem von einer gesteigerten Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit profitieren. Dadurch verspricht Toshiba seinen Unternehmenskunden eine Senkung der Total Cost of Ownership (TCO), welche im Mittelpunkt der Tecra 8000- und der Equium 7xxx- PC Konzepte stehen.

Die zur Inanspruchnahme des interessanten Upgrade-Angebots benötigten Coupons liegen den Maschinen bei, beziehungsweise werden von allen Händlern bereitgehalten. Details zum Upgrade bietet Toshiba über eine Infoline unter der Telefonnummer 01805/224240 in Deutschland und 0800/295074 in Österreich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on

Google hat die neuen Pixel-Smartphones vorgestellt. Das Pixel 3 und das Pixel 3 XL haben vor allem Verbesserungen bei den Kamerafunktionen erhalten. Anfang November kommen beide Geräte zu Preisen ab 850 Euro auf den Markt.

Google Pixel 3 und Pixel 3 XL - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /