Abo
  • Services:

Siemens und Casio entwickeln Mini-Internet-PC

Artikel veröffentlicht am ,

Casio und der Siemens-Geschäftsbereich Communication Devices haben jetzt eine Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von Palm-size PC mit mobilem Internet-Zugang und Mobiltelefon-Funktionen getroffen.

Stellenmarkt
  1. Aareal Bank AG, Wiesbaden
  2. EUROGATE über ACADEMIC WORK, Hamburg

Beide Unternehmen wollen in dieser technologischen Partnerschaft ihre jeweiligen Stärken bündeln - Casio als Anbieter von kompakten Palm-size PCs auf Basis von Microsoft Windows CE, Siemens als etablierter Hersteller von Mobiltelefonen. Ein erstes gemeinsames Produkt soll bereits auf der CeBIT 2000 vorgestellt werden.

Siemens und Casio planen, eine umfassende Serie von mobilen Internet-Geräten gemeinsam zu entwickeln. Dabei soll das erste Produkt ein PC in Westentaschenformat auf Basis von Windows CE sein, der multimediale Anwendungen wie digitale Musik und Video bietet und mit Hilfe des integrierten GSM-Mobilfunkmoduls auch E-Mail-Abruf, Internet-Zugang sowie Mobiltelefonie gestattet.

Die neue Produktreihe ist für die heutigen GSM-Netze ausgelegt. In späteren Versionen ist auch die Nutzung des Standards CDMA vorgesehen. Geplant ist ferner, Mobilfunkstandards mit hoher Bandbreite (GPRS, IMT-2000 / UMTS) zu unterstützen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (94,90€ + Versand und mit Sichtfenster für 109,90€ + Versand)
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 99,99€ + USK-18-Versand
  4. 59,99€

Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /