Abo
  • Services:

Aldi mit 19 Zoll Monitor für unter 700 DM

Artikel veröffentlicht am ,

Der Lebensmitteldiscounter Aldi bringt zeitgleich mit dem Pentium-Notebook am 15. Dezember einen 19 Zoll Monitor mit Kurzröhre.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Das Gerät soll eine maximale Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln bieten, die mit immerhin 90 Hz aktualisiert werden können. Die c't Redaktion mutmaßt, dass der Aldi-Monitor praktisch baugleich mit dem Modell 99sl von Acer ist, das als Markenprodukt rund 200 DM teurer verkauft wird. Aldi bietet den Monitor für 699 DM an.

Allerdings gewährt Acer drei Jahre Garantie, während Aldi die Garantiezeit auf ein Kalenderjahr beschränkt, was jedoch nicht bedeutet, dass es sich bei den Geräten um schlechtere Exemplare handeln muss.

Die Lochmaske ist 0,26 mm hoch und 0,22 mm breit, das Gerät hat nach Angaben des Lebensmittelhändlers die Strahlenprüfung nach TCO 99 bestanden und eine Pixelfrequenz von bis zu 176 MHz.

Tipp:

Wie üblich sollten sich Interessenten früh bei Aldi anstellen, da bei Sonderangeboten oft nachmittags schon alle Artikel ausverkauft sind und Nachbestellungen nicht üblich sind, jedoch in einigen Fällen wie in der Vergangenheit bei den CD-Brennern dennoch angenommen und ausgeliefert wurden. Die Bereitschaft dazu hängt allerdings vom Verkaufpersonal vor Ort ab. Wie immer noch der Hinweis: Aldi nimmt nur Bargeld.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer XB271 WQHD 144 Hz für 499€ und Kingston HyperX Cloud II für 65€)
  2. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (u. a. Sharkoon Skiller SGK4 für 19,99€ + Versand und Sharkoon SilentStorm Icewind Black 750 W...

Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /