Abo
  • Services:

Symantec trennt sich von Visual Café-Produktlinie

Artikel veröffentlicht am ,

Café wechselt Besitzer
Café wechselt Besitzer
Wie bereits im Juni angekündigt, gliedert Symantec den Geschäftsbereich Internet Tools als unabhängige Gesellschaft aus - Eigentümer der neuen Gesellschaft sind die Unternehmen Warburg, Pincus und BEA Systems. Symantec unterzeichnete eine bindende Vereinbarung über den Verkauf der Visual Café-Produktlinie sowie ihrer wichtigsten Vermögenswerte für eine Einmalzahlung von 75 Millionen US-Dollar.

Stellenmarkt
  1. ACS PharmaProtect GmbH, Berlin
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg

Im Rahmen der Vereinbarung sollen die Mitarbeiter des Internet Tools-Geschäftsbereichs die Möglichkeit erhalten, für das neue Unternehmen tätig zu werden.

"Durch die Unabhängigkeit des Geschäftsbereichs Internet Tools kann Symantec sich auf seine Kernkompetenz Internet-Sicherheitslösungen konzentrieren", erläutert Hans-Günther Brosius, Regional Director von Symantec Zentraleuropa. "Die Visual Café-Anwender werden davon profitieren, dass sich das neue Unternehmen ganz auf die Anforderungen von Kunden konzentrieren kann, die mit der Einrichtung webfähiger Systeme oder dem Ausbau von Legacy-Anwendungen zu tun haben."

Erst vor einer Woche gab Symantec den Verkauf der Kontakt-Management-Software ACT! an SalesLogix bekannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,95€
  2. 2,49€
  3. 19,95€

Folgen Sie uns
       


Der Güterzug der Zukunft - Bericht

Auf der Innotrans 2018 haben Verkehrsforscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt ein Konzept für den Güterzug der Zukunft vorgestellt.

Der Güterzug der Zukunft - Bericht Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

      •  /