Abo
  • Services:

Novell - NetWare 5.1 kommt im Januar

Artikel veröffentlicht am ,

Novell will NetWare 5.1, Codename Cobra, ab Mitte Januar an Distributoren, Reseller und Kunden ausliefern. NetWare 5.1 soll es dem User ermöglichen, mehr Vorteile aus offenen, webbasierten E-Commerce-Applikationen sowie webbasierten Netzwerk-Management-Lösungen und -Ressourcen zu ziehen.

Stellenmarkt
  1. Bechtle AG, Leipzig
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

Um NetWare 5.1 den Start als Plattform zur Entwicklung von webbasierten Applikationen zu vereinfachen, liegen NetWare 5.1 IBMs WebSphere Application Server 3.0 in der Standard Edition und IBMs WebSphere Studio 3.0 in der Entry Edition sowie eine 5-User-Version von Oracle8i und Oracle WebDB bei.

Die Preise für NetWare 5.1 liegen für einen Server und 5-User-Lizenz bei 1.345 US-Dollar bzw. 715 US-Dollar für ein Upgrade und reichen bis 10.745 US-Dollar (Upgrade 5700 US-Dollar) für eine zusätzliche 100-User-Lizenz.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. (-72%) 5,55€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 23,99€

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key2 - Test

Das Blackberry Key2 überzeugte uns nicht im Test - trotz guter Tastatur.

Blackberry Key2 - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /