Abo
  • Services:

Zen lizensiert TrueX DVD an Infineon und Sanyo

Artikel veröffentlicht am ,

Das Unternehmen Zen Research kündigte heute an, dass Infineon Technologies North America Corp. und Sanyo Electric Co Ltd separate Lizenzabkommen für die TrueX-DVD-Technologie unterzeichnet haben, die wesentlich schnelleres Laden von Daten ermöglicht. Mit diesen Abkommen erhalten beide Firmen Zugriff auf die patentierte Technologie von Zen, um komplementäre TrueX-DVD-(Digital Versatile Disc) Laufwerkskomponenten fertigen zu können. Infineon wird entsprechend dem Lizenzabkommen Zen-kompatible Controller-Chips für DVD-Laufwerke und Sanyo DVD-Multibeam-gemäße Abtast-Optiken (Pick-Ups) herstellen.

Stellenmarkt
  1. EWE TRADING GmbH, Bremen
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Jede der Lizenzen eröffnet den Zugriff auf Schlüsselelemente der TrueX- und Multibeam-Technologien innerhalb des Patent-Portfolios von Zen. Beide Firmen haben darüber hinaus das Recht, Produkte mit Zen-Technologie zu fertigen und unter ihren jeweiligen Markennamen zu vermarkten.

"Zen Multibeam stellt ein elegantes Verfahren dar, um die Einschränkungen der konventionellen Single-Beam-Technologie zu überwinden", sagte Wolfgang Schlichting, Research Manager Removable Storage bei der International Data Corporation (IDC). "Die Lizenznahme durch Sanyo und Infineon wertet die TrueX- und Multibeam-Technologien weiter auf - ein wichtiger Schritt, um diese Technologien zu einem Standard-Merkmal in hochleistungsfähigen optischen Speichergeräten werden zu lassen."/em>

TrueX von Zen ist eine patentierte optische Laufwerk-Technologie, die CD- und DVD-Laufwerk-Hersteller, Chip-Produzenten und die Hersteller von optischen Abtastsystemen in die Lage versetzt, leistungsfähige Komponenten fertigen zu können. Die daraus resultierenden TrueX-fähigen Laufwerke können mehrere Spuren auf einer Disk gleichzeitig lesen, die Daten verarbeiten und die Informationen mit hohen Datenraten übertragen, da sie mehrere Laser gleichzeitig einsetzen.

"Infineon ist darauf ausgerichtet, der fortschrittlichen TrueX-Technologie zum Erfolg zu verhelfen, was große Auswirkungen auf die DVD-Industrie haben wird", sagte Rüdiger Stroh, Senior Vice President und General Manager der Computer & Networking Peripherals Group von Infineon Technologies North America Corp. .

Zen Research N.V. ist eine in Privatbesitz befindliche, multinational agierende Firma, die optische Laufwerkstechnologien entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt ein interdisziplinäres Forschungs- und Entwicklungs-Team in Israel und hat für den Bereich Marketing mit Zen Research Inc. eine Tochtergesellschaft in Cupertino, Kalifornien.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Shift 6m - Hands on (Cebit 2018)

Der Hersteller beschreibt das neue Shift 6M als nachhaltig und Highend - wir haben es uns auf der Cebit 2018 angesehen.

Shift 6m - Hands on (Cebit 2018) Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

    •  /