Abo
  • Services:

Zen lizensiert TrueX DVD an Infineon und Sanyo

Artikel veröffentlicht am ,

Das Unternehmen Zen Research kündigte heute an, dass Infineon Technologies North America Corp. und Sanyo Electric Co Ltd separate Lizenzabkommen für die TrueX-DVD-Technologie unterzeichnet haben, die wesentlich schnelleres Laden von Daten ermöglicht. Mit diesen Abkommen erhalten beide Firmen Zugriff auf die patentierte Technologie von Zen, um komplementäre TrueX-DVD-(Digital Versatile Disc) Laufwerkskomponenten fertigen zu können. Infineon wird entsprechend dem Lizenzabkommen Zen-kompatible Controller-Chips für DVD-Laufwerke und Sanyo DVD-Multibeam-gemäße Abtast-Optiken (Pick-Ups) herstellen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Hamburg
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Jede der Lizenzen eröffnet den Zugriff auf Schlüsselelemente der TrueX- und Multibeam-Technologien innerhalb des Patent-Portfolios von Zen. Beide Firmen haben darüber hinaus das Recht, Produkte mit Zen-Technologie zu fertigen und unter ihren jeweiligen Markennamen zu vermarkten.

"Zen Multibeam stellt ein elegantes Verfahren dar, um die Einschränkungen der konventionellen Single-Beam-Technologie zu überwinden", sagte Wolfgang Schlichting, Research Manager Removable Storage bei der International Data Corporation (IDC). "Die Lizenznahme durch Sanyo und Infineon wertet die TrueX- und Multibeam-Technologien weiter auf - ein wichtiger Schritt, um diese Technologien zu einem Standard-Merkmal in hochleistungsfähigen optischen Speichergeräten werden zu lassen."/em>

TrueX von Zen ist eine patentierte optische Laufwerk-Technologie, die CD- und DVD-Laufwerk-Hersteller, Chip-Produzenten und die Hersteller von optischen Abtastsystemen in die Lage versetzt, leistungsfähige Komponenten fertigen zu können. Die daraus resultierenden TrueX-fähigen Laufwerke können mehrere Spuren auf einer Disk gleichzeitig lesen, die Daten verarbeiten und die Informationen mit hohen Datenraten übertragen, da sie mehrere Laser gleichzeitig einsetzen.

"Infineon ist darauf ausgerichtet, der fortschrittlichen TrueX-Technologie zum Erfolg zu verhelfen, was große Auswirkungen auf die DVD-Industrie haben wird", sagte Rüdiger Stroh, Senior Vice President und General Manager der Computer & Networking Peripherals Group von Infineon Technologies North America Corp. .

Zen Research N.V. ist eine in Privatbesitz befindliche, multinational agierende Firma, die optische Laufwerkstechnologien entwickelt. Das Unternehmen beschäftigt ein interdisziplinäres Forschungs- und Entwicklungs-Team in Israel und hat für den Bereich Marketing mit Zen Research Inc. eine Tochtergesellschaft in Cupertino, Kalifornien.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Far Cry 5 gratis erhalten
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018)

Auf der Light + Building 2018 zeigt LG Display Licht, das auch Ton produziert.

LG Display CSO light angesehen (Light Building 2018) Video aufrufen
Razer Nommo Chroma im Test: Blinkt viel, klingt weniger
Razer Nommo Chroma im Test
Blinkt viel, klingt weniger

Wenn die Razer Nommo Chroma eines sind, dann auffällig. Dafür sorgen die ungewöhnliche Form und die LED-Ringe, die sich beliebig konfigurieren lassen. Die Lautsprecher sind aber eher ein Hingucker als ein Hinhörer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Razer Kiyo und Seiren X im Test Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  2. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  3. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  2. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  3. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich

    •  /