• IT-Karriere:
  • Services:

Neue digitale Flachbildschirme von ELSA

Artikel veröffentlicht am ,

ELSA ECOMO 17DFP99
ELSA ECOMO 17DFP99
Der deutsche Hardwarehersteller ELSA liefert ab sofort zwei vollständig digitale Flachbildschirmlösungen. Durch verlustfreie Übertragung des Videosignals von der mitgelieferten digitalen ELSA Grafikkarte sollen die beiden neuen TFT-Displays der ECOMO-Monitorfamilie eine sichtbar bessere Bildqualität im Vergleich zu herkömmlichen TFT-Lösungen bieten:

Stellenmarkt
  1. OKV-Ostdeutsche Kommunalversicherung a.G., Berlin
  2. NOVENTI Health SE, München

Der 15"-Flachbildschirm ELSA ECOMO 17DFP99 eignet sich mit 1024 x 768 Bildpunkten laut ELSA hervorragend zum Einsatz für typische Office-Anwendungen. Da sich das Display horizontal und vertikal drehen lässt, ermöglicht es die vollständige Darstellung einer DIN A 4 Seite im Hochformat.

Das 18"-Schwestermodell ELSA ECOMO 20DFP99 stellt mit Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten die Bildfläche eines klassischen 20"-Röhrenmonitors dar. Damit eignet sich der digitale Flachbildschirm hervorragend für professionelle Anwendungen, z.B. im CAD-Umfeld, bei Multimedia-Produktionen und auch in der Finanzindustrie.

Im Lieferumfang der digitalen TFT-Displays befindet sich mit der ELSA Synergy II DFP eine optimal abgestimmte, digitale AGP-Grafikkarte mit einem flinken NVidia TNT2 Grafikchip und 16 MB SDRAM, die sich uneingeschränkt auch für professionelle Anwendungen wie CAD und DTP eignet. Ein zusätzlicher analoger Signalausgang ermöglicht wahlweise auch den Anschluss an einen konventionellen Monitor.

Beide digitale Monitore sollen sich durch kaum messbare Strahlungsemissionen auszeichnen und entsprechen sowohl der TCO 99-Norm als auch dem Energy-Star-Siegel für umweltgerechtes, sicheres und ergonomisches Arbeiten. Ein USB-Hub ist jeweils bereits integriert und ermöglicht den Anschluss weiterer Peripheriegeräte wie Tastaturen, Modems und ISDN-Adapter.

Die digitalen Komplettlösungen ELSA ECOMO 17DFP99 und ELSA ECOMO 20DFP99 sind für 2990,- DM bzw. 7590,- DM ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die Garantie beträgt 36 Monate und beinhaltet auch das Backlight (Hintergrundbeleuchtung).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 21,99€
  3. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt

Die beiden Grundmodelle von Samsungs Galaxy-S21-Serie kommen ohne abgerundete Displays und mit bekannten Kameras.

Samsung Galaxy S21 und S21 Plus vorgestellt Video aufrufen
    •  /