• IT-Karriere:
  • Services:

Seiko: Etiketten mit dem PC bedrucken

Artikel veröffentlicht am ,

Smart Label Printer SLP 200
Smart Label Printer SLP 200
Seiko Instruments stellt mit den Smart Label Printern SLP 100 und SLP 200 Ausgabegeräte speziell für den Etikettendruck vor, die an den PC angeschlossen eine Auflösung von 203 DPI ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Hays AG, München

Der SLP 100 verarbeitet Etiketten mit einer Breite von bis zu 28 mm und der SLP 200 solche mit bis zu 54 mm Breite. Beide Drucker sind wahlweise über einen USB- oder seriellen Anschluß mit dem Computer zu verbinden. Per Thermodruck werden die Smart Label Etiketten an den gewünschten Stellen geschwärzt.

Die zum Lieferumfang gehörende Smart Label Software ermöglicht den Druck mehrerer Schriftarten und kann Logos, Grafiken und Strichcodes einbinden. Dank der integrierten Importfunktion können Adressen von Anwendungen wie Word, ACT!, Outlook, Palm Desktop Organizer Software und anderen gängigen Programmen übernommen werden.

Größere Adressmengen können in verschiedenen Formaten importiert und einzeln oder per Seriendruck auf die gewünschten Etiketten ausgegeben werden. Für das Bedrucken von Briefumschlägen, Ordnern, Disketten, Namensschildern und vielem mehr steht eine umfassende Palette von Etiketten für alle denkbaren Einsatzbereiche in den unterschiedlichsten Formaten und Farben zur Auswahl.

Der SLP 100 kostet 369,- DM, der SLP 200 498,- DM.

Informationen zu Seiko Instruments Smart Label Etikettendruckern finden sich im Web unter SeikoSmart.com .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
Biden und die IT-Konzerne: Die Zähmung der Widerspenstigen
Biden und die IT-Konzerne
Die Zähmung der Widerspenstigen

Bislang konnten sich IT-Konzerne wie Google und Facebook noch gegen eine schärfere Regulierung wehren. Das könnte sich unter Joe Biden ändern.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Quibi Mobile-Streaming-Dienst nach einem halben Jahr dicht

Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

    •  /