Abo
  • Services:

Zahl der verfügbaren Athlon-Mainboards steigt

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl viele Hersteller immer noch keine Werbung für ihre Athlon-Mainboards machen, wächst deren Zahl beständig an. Mittlerweile sind es jedoch schon mehr als 40 angekündigte und zum Teil auch lieferbare Mainboards, die AMDs flinken Athlon-Prozessor aufnehmen können. Viele davon werden jedoch von den Herstellern nur über Umwege verkauft, Gerüchten und Brancheninsidern zufolge mehr aus Angst vor einem Gunstverlust des Marktführers Intel als aus Missachtung des Athlon-Prozessors.

Wer mit einem Athlon liebäugelt und sich selber ein System zusammenschrauben will, sollte einen Blick auf die ständig aktualisierte Athlon-Mainboard-Liste von SlotA.com werfen. Diese gibt einen guten Überblick welche Mainboards bereits erhältlich sind, noch kommen bzw. noch eine ungewisse Zukunft haben. Außerdem gibt es Details zu dem verwendeten Chipsätzen der Boards und welche besonderen Features sie bieten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 23,99€
  2. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  3. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Siri auf Deutsch auf dem Homepod

Wir haben uns die deutsche Version von Siri auf dem Homepod angehört. Bei den Funktionen hinkt Siri der Konkurrenz von Alexa und Google Assistant hinterher. Und auch an der Aussprache gibt es noch einiges zu feilen. Apples erster smarter Lautsprecher kostet 350 Euro.

Siri auf Deutsch auf dem Homepod Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /