Sonderaktion: Psion-Serie 5mx mit Wörterbuch

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen einer zeitlich begrenzten Sonderaktion hält die Psion GmbH für alle, die in der Zeit vom 1. bis 31. Dezember 1999 den Handheld-Computer Psion Serie 5mx PRO im Handel erwerben, ein "Milleniums-Geschenk" in Form eines Viersprachen-Wörterbuches bereit. Das Software-Paket TrueDicEPOC (Deutsch/Englisch/ Französisch/Spanisch/Italienisch) soll mit jeweils ca. 100.000 Stichwörtern und Ausdrücken pro Sprache auch professionellen Ansprüchen gewachsen und damit der ideale Reisebegleiter für Beruf und Alltag sein. Alle Einzelwörterbücher sind je nach Bedarf in unterschiedlichen Umfängen auf den Psion-Handheld-Computer aufspielbar. Die Software bietet außerdem die Möglichkeit der persönlichen Bearbeitung der Wörterbücher.

Stellenmarkt
  1. PHP-Entwickler (m/w/d)
    RHIEM Intermedia GmbH, Voerde (Niederrhein)
  2. IT Spezialist Identity Management (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau Pfalz
Detailsuche

"Mit dieser zeitlich begrenzten Milleniums-Aktion wollen wir einerseits natürlich unsere Handelspartner unterstützen, aber andererseits auch unseren Dank ausdrücken für die anhaltende Nachfrage nach unserem Handheld-Computer", erläutert Hans Stadler, Geschäftsführer der Psion GmbH, die aktuelle Maßnahme. "Die außergewöhnliche Resonanz auf den Psion Serie 5mx PRO am Markt hat uns bewiesen, dass wir mit dem Ausbau der Kommunikationsmöglichkeiten, der Einbeziehung von Java und den professionellen Erweiterungen unserer bewährten Applikationen voll den Anforderungen der zunehmenden Zahl mobiler Anwender entsprochen haben."

Bedingung für die kostenlose Lieferung von TrueDicEPOC ist die E-Mail-Registrierung unter www.psion.de bis zum 31.12.1999 und die Einsendung des Kaufbeleges per Fax (06172/663-100) oder per Post (Psion GmbH, Daimlerstr. 16, 61352 Bad Homburg). Aus zolltechnischen Gründen kann der Versand laut Psion nur an eine deutsche Adresse erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Macbook Pro
Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max

Käufer des Macbook Pro mit M1 Max können wohl in MacOS Monterey per Klick noch mehr Leistung aus dem Gerät herausholen.

Macbook Pro: Apple bestätigt High Power Mode für M1 Max
Artikel
  1. Bundesregierung: Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant
    Bundesregierung
    Autobahn App 2.0 im ersten Quartal 2022 geplant

    Die Opposition kritisiert die massiven Kosten, Nutzer bewerten die App schlecht. Dennoch soll die Autobahn App nun erweitert werden.

  2. Klage: Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben
    Klage
    Google soll E-Privacy und Werbemarkt manipuliert haben

    Mehrere US-Bundesstaaten haben Klage gegen Google eingereicht. Das Unternehmen rühmt sich derweil, Regulierungen verlangsamt zu haben.

  3. Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
    Silence S04
    Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

    Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Gutscheinheft mit Direktabzügen und Zugaben • Nur noch heute: Mehrwertsteuer-Aktion bei MediaMarkt • Roccat Suora 43,99€ • Razer Goliathus Extended Chroma Mercury ab 26,99€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. ASUS ROG Strix Z590-A Gaming WIFI 258€) [Werbung]
    •  /