Abo
  • Services:

GO-ON: Online-Aktionen vom Axel Springer Verlag

Artikel veröffentlicht am ,

Am 20. Dezember 1999 will nun auch der Axel Springer Verlag mit einem Online-Aktions-Angebot starten und dann unter www.go-on.de Online-Aktionen, Internet-Shopping und Entertainment anbieten.

Stellenmarkt
  1. beauty alliance Deutschland GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Dataport, verschiedene Standorte

Bereits ab dem 16. Dezember können sich Interessierte anmelden, ihre privaten Angebote einstellen und an Gewinnspielen teilnehmen.

Private sowie gewerbliche Anbieter sollen für ihre Produkte und Dienstleistungen ein dynamisches Umfeld mit einem hohen Nutzer-Potential vorfinden. Die Verknüpfung mit insgesamt zehn Online-Titeln des Axel Springer Verlages, von Bild online und Die Welt online über das Hamburger Abendblatt online bis planet Allegra, ermöglicht den Zugang zu derzeit über 30 Millionen PageImpressions im Monat.

Go-On wurde von der AS ADAMO GmbH, Hamburg, einem Unternehmen der Axel Springer Gruppe, entwickelt. "Durch die Verknüpfung mit unseren starken Online-Marken bieten wir sowohl dem Handel als auch dem privaten Nutzer ein überaus attraktives Angebot", ist sich Claus Larass, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Axel Springer Verlag AG, anlässlich der Pressepräsentation von GO-ON sicher.

Insgesamt sechs Aktionskanäle stehen dem Nutzer zur Verfügung. Bei der "Live-Aktion" bietet ein Moderator mehrmals täglich attraktive Produkte zum Verkauf an. Die Bieter stehen in direktem Wettbewerb, da die "Live-Aktionen" in Echtzeit stattfinden. "Classic-Aktionen" dauern in der Regel mehrere Tage, hier finden sich, voneinander getrennt, gewerbliche und private Angebote. Zudem gibt es "Top-Down-Aktionen". Der angebotene Höchstpreis verringert sich innerhalb definierter Zeitabstände so lange, bis der erste GO-ON-User "zuschlägt".

Der Bereich Internet-Shopping umfasst zwei Aktions-Kanäle für Fabrikverkauf und allgemeine Angebote. Die Produkte werden zu Festpreisen angeboten. Für Entertainment soll mit zahlreichen Specials und Gewinnspielen gesorgt werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 5,99€
  3. 23,49€
  4. (-62%) 11,50€

Folgen Sie uns
       


LG Watch W7 - Fazit

LG kombiniert bei seiner Watch W7 ein Display mit analogen Zeigern - eigentlich eine gute Idee, Nutzer müssen dafür aber auf zahlreiche Funktionen verzichten.

LG Watch W7 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
Elektromobilität
Der Umweltbonus ist gescheitert

Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
  2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
  3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  2. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps
  3. Sicherheitslücke Mit Skype Android-PIN umgehen

    •  /