Abo
  • Services:
Anzeige

Uni Chemnitz - Studie über Medien-Vielnutzer

Anzeige

Die Jugendlichen von heute sind auch nicht mehr das, was sie früher mal waren - den ganzen Tag surfen sie durchs Internet, ballern mit ihren Computerspielen rum oder ziehen sich Musik-Videos von Viva und MTV rein - so langläufige Vorurteile, wie es mit der Mediennutzung der "Youngsters" aber tatsächlich aussieht, wollen nun Wissenschaftler der Chemnitzer Uni heraus finden.

Die Forscher wollen wissen, warum junge Menschen so gern surfen, Musikfernsehen gucken oder Radio hören. Warum läuft bei ihnen mehrere Stunden am Tag das Radio? Warum gilt der erste Griff nach der Fernbedienung Viva, MTV & Co? Und was macht das Surfen im Internet für Jugendliche so attraktiv? Vor allem interessiert sie, warum einige zu Vielnutzern werden, andere die neuen und auch alten Medien aber eher wenig nutzen und was diese beiden Gruppen voneinander unterscheidet.

Die Untersuchung ist Teil eines großen Forschungsvorhabens mit Namen NeMeA (Neue Medien im Alltag), das die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert.

Dazu suchen die Chemnitzer Forscher Jugendliche, die eines der genannten Medien - Radio, Musikfernsehen, Internet - viel nutzen und die bereit sind, einen mehrseitigen Fragebogen dazu auszufüllen.

Wer and er Studie teilnehmen möchte, schreibt eine Postkarte an die Technische Universität Chemnitz in 09107 Chemnitz mit dem Stichwort des Mediums, das viel genutzt wird, Musikfernsehen, Internet oder Radio.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BHS Corrugated Maschinen- und Anlagenbau GmbH, Weiherhammer
  2. Continental AG, Frankfurt
  3. STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG, Holzminden
  4. UNIQ GmbH, Holzwickede


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  2. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  3. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  4. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  5. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"

  6. Google Play Services

    Update gegen Chromecast-WLAN-Blockade kommt bald

  7. Cars 3 und Coco in HDR

    Die ersten Pixar-Filme kommen als Ultra-HD-Blu-ray

  8. Überwachungstechnik

    EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

  9. Loki

    App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an

  10. Spielebranche

    Fox kündigt Studiokauf und Alien-MMORPG an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Curie Google verlegt drei neue Seekabel
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Re: langsam übertreibt youtube..

    Cystasy | 14:47

  2. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    MrAnderson | 14:45

  3. Re: Verstehe ich nicht

    FreierLukas | 14:45

  4. Specre lässt sich in Hardware lösen

    /mecki78 | 14:45

  5. Re: Nur wenn ich zustimme - kann man das sehen?

    das_mav | 14:44


  1. 13:15

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:30

  5. 12:00

  6. 11:58

  7. 11:48

  8. 11:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel