• IT-Karriere:
  • Services:

VA Linux - Börsenstart mit Plus von 1000%

Artikel veröffentlicht am ,

VA Linux Systems
VA Linux Systems
Waren es bis zum letzen Jahr Internet-Aktien, die für die größten Kurssprünge an den Börsen sorgten, scheinen ihnen nun Linux-Werte die Show zu stehlen, denn nach Red Hat, deren Aktie seit August von 14 auf 290 US-Dollar stieg, startete gestern auch VA Linux Systems mit einem regelrechten Kursfeuerwerk an der Nasdaq.

Nachdem VA Linux den Ausgabepreis der Aktien von zunächst 11 bis 13 US-Dollar auf 21 bis 23 US-Dollar und schließlich auf 28 bis 30 US-Dollar erhöhte, schoss der Börsenkurs regelrecht in die Höhe. Mit einem Spitzenkurs von 320 US-Dollar und damit einem Plus von knapp 1000 Prozent an einem Tag legte VA Linux einen der größten Kursgewinne aufs Parkett, den die Nasdaq je gesehen hat.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Datenbasierte Archäologie im DAI

Idai World ist ein System, um archäologische Daten aufzubereiten und online zugänglich zu machen. Benjamin Ducke vom Deutschen Archäologischen Institut stellt es vor.

Datenbasierte Archäologie im DAI Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


      •  /