Abo
  • Services:

Kaum ein Anwender schützt seine E-Mails

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl jeder Systemverwalter, der Zugriff auf die E- Mailserver hat, problemlos die gesamte Korrespondenz mitlesen könnte, schützt sich kaum ein Anwender vor dieser Gefahr. Die Angriffsmöglichkeit gilt nicht nur für Empfänger- bzw. Absenderserver, sondern auch für alle Server dazwischen, die die Nachricht transportieren. Aber nicht nur Indiskretion und Spionage gefährdet die Kommunikation, die Texte können sogar manipuliert oder gelöscht werden.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, München
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Obwohl diese Tatsache vielen Anwendern und vor allem Firmen bekannt ist, setzt sich die Verschlüsselung von E-Mails offenbar nicht durch: Nach einer nicht-repräsentativen Umfrage von PC-Welt unter 1100 Besuchern des Online- Angebots der Computerzeitschrift nutzen 84 Prozent weder eine E-Mail-Verschlüsselung noch digitale Signaturen zum Schutz von versendeten elektronischen Dokumenten.

Nur sechs Prozent codieren ihre E-Mails. Einer digitalen Signatur bedienen sich weniger als drei Prozent der Befragten. Beide Sicherungsmethoden für E-Mails setzen etwa sieben Prozent ein.

Kommentar:

Bislang unterstützen die Hersteller der Mailclients, vor allem aber die Provider, den unerfahrenen Anwender nur unzureichend. Wem das Verschlüsseln nicht leicht gemacht oder erklärt wird, kann sich der Verfahren auch nicht bedienen. Gerade großen Providern und E-Maildiensten wäre es ein Leichtes, in den üblichen Anleitungen und Broschüren aufzuklären und einfache Krypto-Tools zur Verfügung zu stellen. Eine löbliche Ausnahme ist der E-Maildienst Web.de, der seinen Anwendern eine kostenlose Verschlüsselung sogar für sein Web-Mailinterface anbietet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

    •  /