Abo
  • Services:

WDR-ComputerNacht vom 11. auf den 12. Dezember 99

Artikel veröffentlicht am ,

Die diesjährige WDR-ComputerNacht wird vom 11. auf den 12. Dezember von 23.40 bis 6.30 Uhr live aus dem Heinz Nixdorf Museumsforum (HNF) in Paderborn gesendet und auch im Radio übertragen.

Stellenmarkt
  1. Cassini Consulting, Verschiedene Standorte
  2. Daimler AG, Sindelfingen

Die fast 3000 Besucher im HNF sowie die Fernseh- und Radiohörer erwarten ab 20.30 Uhr viele Aktionen, Vorträge und Stände rund um die Themen Robotik und Visionen 2000.

Im Schwerpunktthema Robotik wird die Theorie und Praxis aus der Welt der künstlichen Lebewesen präsentiert. Im German "RoboCup" spielen beispielsweise Roboter ihren Meister im Fußball aus. Auch ein Weltrekordversuch wird wieder gestartet. Über 100 Mini-Roboter, sog. Kheperas, sollen gemeinsam Papierwürfel zusammensetzen.

Im Rahmen der Mini-Messe High Tech wird das Beste aus den Forschungslabors und Entwicklungsabteilungen der Industrie gezeigt: Computersteuerung und Datenauswertung in der Formel 1, 3D-Visualisierung und 3D-Internet, ISDN-dsl, eine elektronische Zeitung, das Cyberphone und ein lachender Roboter.

Mittels Internetübertragung wird außerdem live mit Musikern aus aller Welt Musik komponiert und gespielt. In Vorträgen und Podiumsdiskussionen werden hochkarätige Gäste mit den Zuschauern vor Ort aktuelle Themen aus der Computerwelt diskutieren. Im Rahmen einer Jobbörse stellen sich 14 Unternehmen der IT- Industrie vor, die Mitarbeiter suchen. Auch Freunde des Radios kommen auf ihre Kosten. Der Deutschlandfunk überträgt die Nacht von 23.05 bis 6.00 Uhr im Rahmen eines eigenen Liveprogramms aus Paderborn. Aktuelle Informationen kann man vor und während der Sendung unter www.ccnacht.de abrufen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 12,99€
  2. 54,99€
  3. 27,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /