Microsoft Mobile Explorer: WAP- und HTML-Browser

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft kündigt den nächsten Schritt der neuen Strategie "Empowering People Through Great Software Any Time, Any Place And On Any Device" an: Den Microsoft Mobile Explorer (MME).

Stellenmarkt
  1. DV-Organisator (m/w/d)
    Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg Eigenbetrieb Immobilienmanagement, Neubrandenburg
  2. Doctoral Researcher (Ph.D. candidate) (m/f/d) at the Chair of Internet and Telecommunications ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
Detailsuche

Der Microsoft Mobile Explorer soll eine modulare, anpassbare und flexible Plattform für Handset-Hersteller und Mobilnetzbetreiber darstellen, die ihren Kunden eine breite Palette von Applikationen und Diensten für aktuelle datenfähige Mobiltelefone ("Feature Phones") sowie die Mobiltelefone der nächsten Generation ("Smart Phones") bieten wollen. Der Mobile Explorer ist daher für Microsoft die ideale Ergänzung zu Microsofts Exchange Server, der BackOffice Familie und den MSN Mobile Services.

Der modulare Aufbau des Microsoft Mobile Explorers besteht aus einem Dual-Mode Microbrowser (HTML und WAP 1.1), Windows CE als Betriebssystem, Applikationen und serverseitigen Komponenten. Damit soll der MME drahtlose Datendienste wie sicheren Zugang zu Firmendaten, E-Mail, WWW, "Location-based Services" und Electronic Commerce bieten.

Zunächst will Microsoft den Microsoft Mobile Explorer für "Feature Phones" als Betriebssystem-unabhängige browserbasierte Lösung anbieten, die sicheren Zugang zu persönlichen Daten wie E-Mail, Telefonbuch oder Kalender ermöglicht. Im nächsten Schritt soll dann der Microsoft Mobile Explorer für "Smart Phones" folgen, der auf Mobilfunk-Endgeräten der nächsten Generation mit hochauflösenden Displays und ausreichend breitbandigen Datenanbindungen vollständige Online und Offline E-Mail, PIM und Internet Applikationen ermöglichen soll.

Golem Karrierewelt
  1. Cinema 4D Grundlagen: virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, Virtuell
  2. Entwicklung mit Unity auf der Microsoft HoloLens 2 Plattform: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    10./11.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Microsofts Chairman und CEO Bill Gates hatte den MME bereits auf der Telecom 99 in Genf im Oktober erstmals präsentiert.
Einzelne Komponenten von Microsofts Mobile Explorer sollen im nächsten Jahr ausgeliefert werden, der eigentliche Start von Microsofts Mobile Explorer für Feature Phones ist für das erste Quartal 2000 geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Next Generation wird 35
Der Goldstandard für Star Trek

Mit Next Generation wollte Paramount den Erfolg der ursprünglichen Star-Trek-Serie nutzen - und schuf dabei eine, die das Original am Ende überstrahlte.
Von Tobias Költzsch

Next Generation wird 35: Der Goldstandard für Star Trek
Artikel
  1. Berufsschule für die IT-Branche: Leider nicht mal ausreichend
    Berufsschule für die IT-Branche
    Leider nicht mal "ausreichend"

    Lehrmaterial wie aus einem Schüleralbtraum, ein veralteter Rahmenlehrplan und nette Lehrer, denen aber die Praxis fehlt - mein Fazit aus drei Jahren als Berufsschullehrer.
    Ein Erfahrungsbericht von Rene Koch

  2. Verwirrendes USB: Trennt die Klassengesellschaft!
    Verwirrendes USB
    Trennt die Klassengesellschaft!

    USB ist ziemlich verwirrend geworden, daran werden auch neue Logos nichts ändern. Das Problem ist konzeptuell.
    Ein IMHO von Johannes Hiltscher

  3. Apple Macbook Pro bei Amazon mit 650 Euro Rabatt
     
    Apple Macbook Pro bei Amazon mit 650 Euro Rabatt

    Bei Amazon gibt es gerade einige Macbooks zu besonders attraktiven Konditionen. Besonders ein Macbook Pro ist deutlich im Preis gesenkt.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn Technik-Booster • Viewsonic Curved 27" FHD 240 Hz günstig wie nie: 179,90€ • MindStar (Gigabyte RTX 3060 Ti 499€, ASRock RX 6800 579€) • AMD Ryzen 7000 jetzt bestellbar • Alternate (Kingston Fury DDR5-5600 16GB 96,90€) [Werbung]
    •  /