• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA - Wireless LAN mit 11 Mbit/s zur CeBIT

Artikel veröffentlicht am ,

Die ELSA AG meldet den "Durchbruch" bei der Produktentwicklung von drahtlosen Netzwerken mit einer Geschwindigkeit von 11Mbit/s gemäß des vom "Institute of Electrical and Electronics Engineers" (IEEE) kürzlich verabschiedeten Standards IEEE 802.11b und will bereits zur CeBIT 2000 in Hannover eine vollständige und marktreife drahtlose Netzwerklösung mit 11Mbit/s vorstellen.

Stellenmarkt
  1. ROSE Systemtechnik GmbH, Hohenlockstedt
  2. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Seit heute ist ELSA zudem Mitglied der "Wireless Ethernet Compatibility Alliance" (WECA), einer Organisation der weltweit führenden Hersteller von drahtlosen Netzwerklösungen.

ELSA vermarktet die derzeitigen und zukünftigen Lösungen für Wireless Networking im Rahmen der Lancom Produktfamilie.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,90€
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. 20,99€

Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Valhalla - Fazit

Im Video stellt Golem.de das Action-Rollenspiel Assassins's Creed Valhalla vor, das Spieler als Wikinger nach England schickt.

Assassin's Creed Valhalla - Fazit Video aufrufen
Vor 25 Jahren: Space 2063: Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau
Vor 25 Jahren: Space 2063
Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau

Vor 25 Jahren startete die Military-Science-Fiction-Serie Space 2063 in Deutschland. Es wurde nur eine Staffel produziert. Sie ist auch ihres bitteren Endes wegen unvergessen.
Von Peter Osteried

  1. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  2. Warp-Antriebe und Aliens Das Wörterbuch für Science-Fiction
  3. Science Fiction Babylon 5 kommt als neue Remaster-Version

Mobilfunk: Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G
Mobilfunk
Das Sicherheitsproblem heißt nicht 5G

Mit dem 5G-Standard ist der Sicherheitsforscher Karsten Nohl zufrieden. Die Sicherheitsprobleme im Mobilfunk haben eine andere Ursache.
Ein Interview von Moritz Tremmel

  1. Bundesnetzagentur Immer mehr nicht öffentliche Campusnetze in Deutschland
  2. 5G SA Telekom errichtet ersten 5G-Standalone-Standort
  3. Deutsche Messe Riesiges 5G-Campus-Netz für Hannover von Huawei entsteht

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

    •  /