Abo
  • Services:

global words - virtueller Sprachendienst legt los

Artikel veröffentlicht am ,

Die global words GmbH will Kommunikationsbarrieren, die persönlichen Kontakte sowohl am Telefon also auch Vorort erschweren, mit Unterstützung durch die IVC Venture Capital AG beseitigen.

Stellenmarkt
  1. GovConnect GmbH, Hannover, Oldenburg
  2. über HRM CONSULTING GmbH, Leipzig

Die global words GmbH will es mit dem Dolmetscherservice global talk und dem Online-Übersetzungsdienst global compact Unternehmen ermöglichen, ihre Kommunikationsfähigkeit zu verbessern und dadurch die Position auf dem internationalen Markt zu stärken.

Bei global talk können sich die Kunden mittels moderner Telekommunikationstechniken mit einem im Home-Office vernetzten Dolmetscher per Telefonkonferenz verbinden lassen. Die hinzugeschalteten Sprachmittler dolmetschen in über 20 Sprachen konsekutiv die Inhalte der Konferenzgespräche.

Die global compact hingegen ist der innovative schriftliche Online-Übersetzungsdienst in über 35 Sprachen via Internet. Die Auftragsentgegennahme im 24 Stunden Service sowie die hohe Anzahl der vernetzten Übersetzer soll die Bearbeitung der Aufträge innerhalb weniger Stunden ermöglichen.

Um diese Geschäftsidee zu realisieren, hat die IVC-Venture-Capital AG mit Sitz in Frankfurt die erste Finanzierungsrunde in Höhe von 520.000 Euro sichergestellt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)

Folgen Sie uns
       


Dell Latitude 7390 - Test

Das Latitude 7390 sieht aus wie eine Mischung aus Lenovo Thinkpad und Dell XPS 13. Das merken wir am stabilen Gehäuse und an der sehr guten Tastatur. Aber auch in anderen Punkten kann uns das Gerät überzeugen - eine würdige Alternative für das XPS 13.

Dell Latitude 7390 - Test Video aufrufen
In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
CD Projekt Red
So spielt sich Cyberpunk 2077

E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
Von Peter Steinlechner


      •  /