Abo
  • Services:

Studie: Online-Nutzung in den Sinus-Milieus

Artikel veröffentlicht am ,

Obwohl in den letzten Jahren die Verbreitung des Internets stark gestiegen ist, sind die Sinus-Milieus bei Internet-Nutzern deutlich anders verteilt als in der westdeutschen Gesamtbevölkerung. Im Vergleich zum Bevölkerungsschnitt sind die Online-Nutzer beispielsweise im modernen Arbeitnehmer-Milieu und liberal-intellektuellen Milieu stark überrepräsentiert, während sich das Internet in den unteren und konservativeren Milieus noch nicht durchgesetzt hat.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Freising
  2. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin

Auch durch die Art der Internet-Nutzung unterscheiden sich die Milieus deutlich voneinander. Dies ergab eine telefonische Befragung von rund 1.000 Online-Nutzern in Westdeutschland, die vom Forschungsinstitut forsa im Auftrag der Mediagruppe München durchgeführt wurde. Ziel war es, detaillierte Erkenntnisse über die Online-Nutzung in den Sinus-Milieus zu gewinnen.

Durch die Sinus-Milieus ist es möglich, Online-Nutzer hinsichtlich ihrer Lebenswelt und ihres Lebensstils zu klassifizieren - statt wie bisher lediglich anhand rein demografischer Eigenschaften. In die Analyse gehen neben grundsätzlichen Werteinstellungen auch Ansichten zu Arbeit, Familie, Freizeit, Geld und Konsum ein.

Die Ergebnisse der Untersuchung sind im @facts-Newsletter "Online-Nutzung in den Sinus-Milieus" zusammengefaßt. Interessenten können die Studie kostenlos im Internet unter www.mgmuc.de abrufen oder unter der Fax-Nummer 089/95004-135 bestellen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
    Probefahrt mit Tesla Model 3
    Wie auf Schienen übers Golden Gate

    Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
    Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

    1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
    2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
    3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

      •  /