• IT-Karriere:
  • Services:

ELSA Synergy II: PCI-Mehrschirmlösung für WinNT

Artikel veröffentlicht am ,

Der deutsche Grafikkartenhersteller ELSA liefert sein professionelles Grafikboard ELSA Synergy II ab sofort auch als PCI-Variante aus. Dank eigener Mehrschirmtreiber bietet ELSA damit alle notwendigen Komponenten für eine flexible, applikationsunabhängige Mehrschirmlösung unter Windows NT.

Stellenmarkt
  1. Stadt Biberach an der Riß, Biberach an der Riß
  2. neubau kompass AG, München

Die 32MB-Grafikkarte ELSA Synergy II PCI, basierend auf dem NVidia-Grafikprozessor Riva TNT-2 mit 250-MHz-RAMDAC, ermöglicht die Kombination von bis zu 3 weiteren dieser PCI-Grafikboards oder der bereits verfügbaren AGP-Variante. Die Mehrschirmlösung von ELSA ist dabei sehr flexibel und applikationsunabhängig. Es lassen sich dank virtueller Bildschirmauflösungen beispielsweise 20"-Monitore um weitere 17"-Monitore ergänzen. Auch die Ansteuerung der Monitore mit individuellen Bildwiederholfrequenzen ist laut ELSA problemlos möglich.

Zur optimierten Verteilung der Applikationen auf den verwalteten Monitoren fügen die ELSA Treiber der Betriebssystemsoberfläche weitere Buttons hinzu. Die Mehrschirmtreiber für Windows NT sowie weitere, bewährte ELSA Tools befinden sich bereits im Lieferumfang der ELSA Synergy II PCI. Sowohl die PCI- als auch die AGP-Variante ist im Fachhandel für 598,- DM erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  2. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  3. 49,99€
  4. 7,99€

Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

    •  /