• IT-Karriere:
  • Services:

Aldi bietet MobilCom-Handy mit Startguthaben

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Computern und Zubehör bringt nun Aldi-Nord rechtzeitig zu Weihnachten mit der so genannten Motorola-Sparbox ein Handy-Paket auf den Markt, das für 229,- DM neben dem Telefon auch ein Gesprächsguthaben von 400,- DM enthält.

Stellenmarkt
  1. SAUTER Deutschland Sauter-Cumulus GmbH, Freiburg im Breisgau
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Das Telefon hat, laut Aldi, einen Akku mit einer Stand-by-Zeit von bis zu 55 Stunden und 180 Minuten Sprechzeit, erlaubt das Senden und Empfangen von SMS und wiegt nur 169 g. Netzgerät und Bedienhandbuch sind zudem im Paket enthalten. Die Freischaltung erfolgt bequem von zu Hause aus.

Allerdings ist beim Kauf ein MobilCom-D-Netz-Vertrag mit einer Laufzeit von mindestens 24 Monaten abzuschließen. Die monatiche Grundgebühr liegt dabei bei 29,95 DM. Die einmalige Anschlussgebühr von 49,- DM entfällt.

Die Gesprächgebühren liegen bei 29 Pfennig pro Minute für Citygespräche ins Festnetz, bei denen sich der Anrufer im Ortsnetz des Angerufenen befindet. Ansonsten fallen wochentags in der Nebenzeit von 17.00 bis 7.00 Uhr und am Wochenende 39 Pfennig pro Minute an. Unter der Woche sind tagsüber 99 Pfennig die Minute fällig.

Das Startguthaben wird mit dem monatlichen Grundgebühren sowie den anfallenden Gesprächsgebühren und Sonderleistungen verrechnet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)

Folgen Sie uns
       


Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020)

Wir haben den Fortschritt in Grünheide dokumentiert.

Die Tesla-Baustelle von oben (Januar-November 2020) Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

    •  /