Abo
  • Services:
Anzeige

Studie: Computer bremsen Produktivität

Anzeige

Laut einer von Toshiba durchgeführten Studie wirkt sich die zunehmende Computerisierung in Büros negativ auf die Arbeitsmoral und die Loyalität der Angestellten aus. Ziel der Untersuchung war es, herauszufinden, welche Effekte durch eine Zunahme der IT-Ausstattung erreicht werden.

Generell wurde festgestellt, dass über 60 Prozent der befragten Mitarbeiter neue Technologien eher ablehnen und zudem unter mehr Stress leiden. Aber auch die Unternehmensleitungen sind unzufrieden: Über 80 Prozent der Befragten berichten von zu gering ausgefallenen Produktivitätsraten.

Toshiba begründet diese Ergebnisse vor allem mit zu hoch gesteckten Erwartungen seitens der Manager: Oftmals würden die Ansprüche derart hochgeschraubt, dass sich Mitarbeiter unter Druck gesetzt fühlten und so die Lust an der Arbeit verlören. Vor allem werde der Fehler gemacht, Geschwindikeit und Verbesserung zu verwechseln und so ein falsches Bild von der möglichen Arbeitsleistung zu bekommen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, Minden
  2. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  3. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  4. Dataport, Hamburg, Bremen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 61,99€
  2. 29,97€
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Künstliche Intelligenz

    Microsofts Bot zeichnet auf Geheiß alles

  2. Gemeinsame Bearbeitung

    Office für Mac wird teamfähig

  3. Lieferengpässe

    Große Nachfrage nach E-Smart überrascht Hersteller

  4. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  5. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  6. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  7. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  8. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  9. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  10. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

  1. Re: Oh Wunder oh Wunder

    nixidee | 08:48

  2. Drehbücher

    spYro | 08:47

  3. Re: Unix?

    Oktavian | 08:46

  4. Re: Wertschöpfung ??

    laolamia | 08:45

  5. Nutzen - zb. um Lizenz- und...

    prodi1985 | 08:45


  1. 08:33

  2. 08:01

  3. 07:51

  4. 07:40

  5. 16:59

  6. 14:13

  7. 13:15

  8. 12:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel