Abo
  • Services:
Anzeige

SuSE: Linux-Schulungen im gesamten Bundesgebiet

Anzeige

Schulungen der SuSE Linux AG können ab sofort dank SuSE-Schulungspartnern in den meisten großen Städten im gesamten Bundesgebiet besucht werden. Zur Verfügung stehen das SuSE-eigene Schulungszentrum in München sowie SuSE-Schulungspartner mit SuSE-zertifizierten Trainern in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und einer Reihe weiterer Städte.

Auch im inhaltlichen Bereich will SuSE mit den Schulungen viel bieten: SuSE-Schulungen umfassen ein komplettes Spektrum vom Linux-Grundkurs für Anwender, die künftig mit Software unter Linux arbeiten wollen, bis zu Profi-Schulungen in System- und Netzwerkadministration, Security und Samba. Letztere richten sich an Netzwerkadministratoren, die vorhandene Netzwerke auf Linux umstellen oder Linuxrechner in ein bestehendes Netz integrieren wollen.

"Wir legen großen Wert darauf", so Vorstandsvorsitzender Roland Dyroff, "dass alle Kursteilnehmer auch wirklich das Optimum aus ihrer investierten Zeit und den Kursgebühren herausholen. Deshalb begrenzen wir in unseren Schulungszentren die Teilnehmerzahl pro Kurs auf acht und garantieren jedem Teilnehmer einen eigenen PC."

Die Kurse dauern zwei bis fünf Tage. Weitere Informationen wie Inhalte, Preise und verfügbare Plätze sowie Online-Anmeldeformulare können im Internet abgerufen werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Videmo Intelligente Videoanalyse GmbH & Co. KG, Karlsruhe
  2. KEYMILE GmbH, Hannover
  3. Elementis Services GmbH, Köln
  4. Bosch Engineering GmbH, Holzkirchen bei München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 129,99€ (219,98€ für zwei)
  2. 49,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 65,87€)

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone setzt bereits Docsis 3.1 beim Endkunden ein

  2. Neuer Standort

    Amazon sucht das zweite Hauptquartier

  3. Matt Booty

    Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft

  4. Gerichtsurteil

    Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen

  5. Sicherheitsupdate

    Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre

  6. Facebook Messenger

    Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen

  7. Multi-Shot-Kamera

    Hasselblad macht 400-Megapixel-Fotos mit 2,4 GByte Größe

  8. Mitsubishi

    Rückkamera identifiziert Verkehrsteilnehmer

  9. Otherside Entertainment

    Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

  10. Meltdown und Spectre

    "Dann sind wir performancemäßig wieder am Ende der 90er"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert: Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
Preiswertes Grafik-Dock ausprobiert
Ein eGPU-Biest für unter 50 Euro
  1. XG Station Pro Asus' zweite eGPU-Box ist schlicht
  2. Zotac Amp Box (Mini) TB3-Gehäuse eignen sich für eGPUs oder SSDs
  3. Snpr External Graphics Enclosure KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  1. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    masel99 | 20:33

  2. Re: Verstehe ich nicht

    theFiend | 20:33

  3. Re: Deutschland geht bald Pleite

    Dungeon Master | 20:32

  4. Re: Was für ein Aufwand für 5000 Leute

    M.P. | 20:25

  5. Re: 20.000 neue Jobs, aber nicht ein Steve...

    FreierLukas | 20:23


  1. 19:09

  2. 16:57

  3. 16:48

  4. 16:13

  5. 15:36

  6. 13:15

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel