Abo
  • IT-Karriere:

Intel bestätigt Fehler in Coppermine-Prozessoren

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem im Netz erste Gerüchte über fehlerhafte 0,18-Micron-Pentium-III-Prozessoren (Coppermine) auftauchten, hat Intel diese nun gegenüber dem englischen The Register und einigen US-Publikationen bestätigt. Der eher ärgerliche denn gravierende Fehler macht sich nur während des Einschaltens bemerkbar und sorgt dafür, dass einige Coppermine-Prozessoren erst beim zweiten Anschalten des Rechners reagieren.

Stellenmarkt
  1. Compana Software GmbH, Feucht
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen

Intel hat die Ursache für den Fehler laut eigenen Aussagen bereits ausgemacht und arbeitet an der Lösung. Gleichzeitig sollen die Qualitätskontrollen bei der Fertigung verbessert werden, damit solche Probleme in Zukunft eher auffallen.

Als erste Reaktionen auf Seiten der PC-Hersteller hat Dell aufgrund des Fehlers zur Qualitätssicherung einen kurzen Auslieferungsstopp für Pentium-III-Komplettsysteme verhängt. Weitere PC-Hersteller dürften mit ähnlichen Schritten folgen.

Einen Einblick in die bereits bekannten Fehler der Coppermine-Prozessoren stellt Intel als PDF-File zum Download bereit. Der jüngste Fehler ist jedoch bis vor kurzem noch nicht hinzugefügt worden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Lenovo Y25f-10 144 Hz für 159€)
  2. (u. a. Anno 1800 - Sonderausgabe für 33€ und Fast & Furious 6 Steelbook für 4,99€)
  3. 249,99€ + 5€-Versand (USK 18) - Bestpreis!
  4. (aktuell u. a. Corsair T1 Race 2018 in diversen Farben für 229,90€ + Versand. Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019)

Der transparente OLED-Fernseher von Panasonic rückt immer näher. Auf der Ifa 2019 steht ein Prototyp, der schon jetzt Einrichtungsideen in den Kopf ruft.

Transparenter OLED-Screen von Panasonic angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Programmiersprache: Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken
Programmiersprache
Java 13 bringt mehrzeilige Strings mit Textblöcken

Die Sprache Java steht im Ruf, eher umständlich zu sein. Die Entwickler versuchen aber, viel daran zu ändern. Mit der nun verfügbaren Version Java 13 gibt es etwa Textblöcke, mit denen sich endlich angenehm und ohne unnötige Umstände mehrzeilige Strings definieren lassen.
Von Nicolai Parlog

  1. Java Offenes Enterprise-Java Jakarta EE 8 erschienen
  2. Microsoft SQL-Server 2019 bringt kostenlosen Java-Support
  3. Paketmanagement Java-Dependencies über unsichere HTTP-Downloads

    •  /