Abo
  • Services:

PalmSource 99 - Entwicklerkonferenz in München

Artikel veröffentlicht am ,

Palm Computing wird seine europäischen Entwicklerkonferenzen PalmSource 99 am 9. Dezember in London und am 14. Dezember in München abhalten.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Schwieberdingen
  2. PSI Energie Gas & Öl, Essen

Auf der Konferenz erhalten Entwickler und Unternehmenskunden Informationen über Palm Computing und über die Integration von Palm Computing Produkten im Unternehmensumfeld. Auf der PalmSource 99 finden sieben technisch orientierte Diskussionsrunden statt. Ein Stand zur Präsentation von Lösungen wird von Palm Computing und seinen strategischen Lösungsanbietern organisiert.

Des weiteren stellt Palm Computing seine Strategie im Bereich "Wireless" sowie die neue Betriebssystem-Version 3.5 des PalmOS vor. Zudem werden die neuesten Produkte der Palm-Computing-Lizenznehmer und Lösungsanbieter gezeigt.

Neben den Ansprachen von Marc Bercow, Vice President of Strategic Alliances and Platform Development von Palm Computing und Gabriel Acosta Lopez, Director Platform Development Services bei Palm Computing, werden eine Reihe von Seminaren strategischer Lösungsanbieter angeboten. So sollen Entwickler Einblick in neue Märkte und Applikationen erhalten und einen Überblick über neue und leistungsfähigere Applikationsentwicklungs-Tools bekommen. Ergänzend haben Entwickler die Möglichkeit, sich mit europäischen VARs, ISVs, Systemintegratoren und Anbietern von Unternehmenslösungen aus der Handheld-Computing-Industrie über Marketingideen, Produktkonzepte und Marktvisionen auszutauschen.

"Palm Computing verdankt einen Großteil seiner Stärke und seines Erfolgs der Gemeinde der Palm-Computing-Plattform. Die PalmSource 99 sind Veranstaltungen, mit denen wir bestehende und neue Mitglieder ermutigen, dieser Gemeinschaft beizutreten und an dem aufstrebenden Palm-Wirtschaftszweig zu profitieren", sagt Marc Bercow. "Die Konferenz ermöglicht es uns auch, unsere Plattform-Strategie und unsere Entwicklungen direkt mit Entwicklern und Marktmachern zu teilen. Um exklusive Einblicke und aktuelle Information zur Plattform und zum Markt im Allgemeinen zu erhalten, sollte man sie nicht versäumen."

Für Frühbucher beträgt die Teilnahmegebühr 220,- DM, kurz vor der Veranstaltung steigt sie auf 250,- DM. Die Teilnehmerregistrierung ist online auf der WebSite oder per Fax unter +33 (0)146390128 möglich.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 216,50€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Google Nexus One in 2019 - Fazit

Das Google Nexus One ist zehn Jahre alt - und damit unbenutzbar, oder?

Google Nexus One in 2019 - Fazit Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke
  3. Optoakustik US-Forscher flüstern per Laser ins Ohr

Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
Karma-Spyware
Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
  2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
  3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


      •  /