Abo
  • Services:

Vodafone-Chef - harte Kritik an Esser

Artikel veröffentlicht am ,

Vodafone-Chef Chris Gent will die Europa-Zentrale des neuen Handy-Giganten im Falle einer Zusammenlegung von Vodafone und Mannesmann nach Düsseldorf verlegen, das sagte der Chef des britischen Mobilfunk-Unternehmens in einem Gespräch mit dem Nachrichten-Magazin Der Spiegel.

Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Siltronic AG, Burghausen

Der Vodafone-Chef übte indes schwere Kritik an Mannesmann-Chef Klaus Esser, der sein Übernahmeangebot lapidar mit den Worten "mein Unternehmen ist mehr wert, als Deine Aktionäre bezahlen können" abgewiesen hätte.

Gent ist überzeugt, bei dem Versuch einer feindlichen Übernahme die Mehrheit erringen zu können, entsprechende Signale hätte er von den Fonds-Gesellschaften erhalten, mit denen er gesprochen habe.

Gent ist nach eigenem Bekunden weiterhin an einem friedlichen Zusammenschluß von Vodafone und Mannesmann interessiert, allerdings lehnt er einen Zusammenschluß mit gleichberechtigten Partnern ab. Den Anteil von 47,2 Prozent den man Mannesmann geboten habe, sei "sehr fair". Die Chancen für Esser in dem neuen Unternehmen eine wichtige Rolle zu spielen mache dieser gerade selbst zunichte, so Gent.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 45,99€ Release 04.12.
  3. (-79%) 4,25€
  4. (-70%) 8,99€

Folgen Sie uns
       


Odroid Go - Test

Mit dem Odroid Go kann man Doom spielen - aber dank seines ESP32-Mikrocontrollers ist er auch für Hard- und Softwarebastler empfehlenswert.

Odroid Go - Test Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /