• IT-Karriere:
  • Services:

McKinsey baut Qualitysearch aus

Artikel veröffentlicht am ,

McKinsey hat sein kostenloses Angebot Qualitysearch für Online-Recherchen zu Wirtschafts- und Wissenschaftsthemen inhaltlich und funktional weiter ausgebaut.

Stellenmarkt
  1. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken
  2. Landkreis Dahme-Spreewald, Lübben, Königs Wusterhausen

Neu in der Wissensdatenbank sind rund 20 hochwertige E-Commerce-Quellen sowie die integrierte Buch-Recherche. So erhält der User nach Eingabe seines Suchbegriffes nicht nur alle relevanten Fachpublikationen, sondern auch die weltweit verfügbaren Bücher dazu angezeigt. Qualitysearch greift dafür auf Europas größte Buchdatenbank mit 1,5 Millionen Titeln in deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache zurück.

Die verbesserte Abfragemaske erlaubt nun auch die Eingrenzung der Recherche auf bestimmte Wissenschaftsgebiete wie Natur-, Human- und Wirtschaftswissenschaften. Damit will man die Abfragezeiten deutlich reduzieren.

Die Qualitysearch ist Teil eines Konzepts von McKinsey, das Internet für die gezielte Vermittlung hochwertiger Informationen zu nutzen und zu einem Instrument für die direkte Kommunikation mit den Zielgruppen auszubauen.

Weitere Schritte sind bereits für die nächsten Wochen geplant.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /