Abo
  • Services:

New Media Award für herausragende Online-Werbung

Artikel veröffentlicht am ,

Am 25. November 1999 wurde der New Media Award von Interactive Media, dem Multimedia-Produzenten und Vermarkter des Axel Springer Verlages, und der Fachzeitschrift Horizont für herausragende Online-, Teletext- und Verbund-Werbung in Hamburg verliehen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Unter dem Motto "Millennium is just one Button away" wurden insgesamt zehn Awards vergeben. Der Teletext-Award, 1996 von den Initiatoren Karina Tietje (Interactive Media) und Christian Ickstadt (Horizont) ins Leben gerufen, wurde in New Media Award umbenannt und in den drei Wettbewerbskategorien an die von der Jury ausgewählten Werbungtreibenden sowie deren Agenturen verliehen.

Jury-Mitglieder waren in diesem Jahr, neben Karina Tietje und Christian Ickstadt Prof. Knut Föckler (T-Online), Werner E. Klatten (Der Spiegel), Wolf Lange (Union Deutsche Lebensmittelwerke), Norbert Schmidt (Deutsche Bank AG), Nikolai Oliver (Ferrero OHG), Götz Teege (Elephant Seven) und Dr. Armin Waehlert (WCJ Brand Dialogue).

Den ersten Preis der Kategorie Online erhielt der Sportschuhhersteller Nike mit der Agentur Neue Digitale, die für die Werbekampagne zum Nike-Webauftritt verantwortlich zeichnet.

Der erste Preis in der Kategorie Teletext ging an die Ferrero OHG für die "Happy Hippo Hochzeit" in RTL Text.

In der Kategorie Verbund-Werbung wurde die Union Deutsche Lebensmittelwerke mit dem Award für die Bi-Fi-Kampagne "Holt Euch die Bayern" ausgezeichnet. Der zusätzlich von der Jury vergebene Innovationspreis ging an die Süddeutsche Klassenlotterie (SKL) für den Einsatz von "iTV" (initiativ Teletext Vision), durch den TV-Zuschauer mit Hilfe von transparenten Teletextseiten interaktiv und individuell an den auf RTL und SAT.1 ausgestrahlten SKL-Shows teilnehmen können.

Die diesjährige Beteilung am New Media Award lag mit über 170 Einsendungen weit über der Teilnehmerzahl der vergangenen Jahre, teilte der Veranstalter stolz mit.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seagate Game Drive 2 TB Xbox für 59€ und reduzierte Spiele)
  2. 59€ für Prime-Mitglieder

Folgen Sie uns
       


Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit

Der Landwirtschaftssimulator kommt auf den C64: Giants Software legt der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 eine Version für den Heimcomputer von Commodore bei. Wir haben das gar nicht mal schlechte Spiel auf originaler Hardware gespielt.

Landwirtschafts-Simulator C64 - Fazit Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /