Abo
  • Services:

Schlaue Alltags-Tipps bei Tippscout.de

Artikel veröffentlicht am ,

Tipps und Tricks aus den Bereichen Computer, Auto, Haushalt, Gesundheit oder dem nicht minder heiklen Thema Partnerschaft bietet der neue Internet-Dienst Tippscout.de an. In einer am 1. Dezember beginnenden Betaphase sollen 300 Weisheiten online sein, die über eine integrierte Suchmaschine und einen Katalog erreichbar sein sollen.

Stellenmarkt
  1. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren
  2. Lidl Digital, Neckarsulm

Ein Ranking der zehn neuesten Beiträge, einer Top-10-Liste und den Schlusslichtern gibt Einblick in das Benutzerverhalten.

Zu Beginn des nächsten Jahres dürfen die Leser Kommentare zum Geschriebenen abgeben. Gleichzeitig soll so die Redaktion ergänzt und der Content aufgestockt werden.

Hinter Tippscout stecken Richard Joerges, Markus Schraudolph und Martin Goldmann. Richard Joerges ist seit 1994 freier Journalist, war zuvor stellvertretender Chefredakteur des mittlerweile eingestellten Ziff-Magazins Windows. Markus Schraudolph bekleidete den Posten des stellvertretenden Chefredakteurs bei PC-Online, bevor er sich im Sommer 1999 selbständig machte. Martin Goldmann arbeitete bis Ende 1993 als leitender Redakteur bei der PC Direkt und war Mitbegründer und Mitinhaber der PR-Agentur Up To Date- Kommunikationsservice. 1996 verließ er die Agentur und arbeitet seitdem als freier Redakteur und Trainer für PR- und Schreibseminare.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€ + Versand
  2. und 4 Spiele gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test

Das Honor 10 unterbietet den Preis des Oneplus 6 und bietet dafür ebenfalls eine leistungsfähige Ausstattung.

Honor 10 gegen Oneplus 6 - Test Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /