Abo
  • Services:

Platinum stellt 15.000 Songs kostenlos ins Netz

Artikel veröffentlicht am ,

Platinum Entertainment, das größte Independent Record Label der USA, will ab 15. Dezember seinen gesamten Musik Katalog als MP3-, Liquid-Audio- und MS-Audio-Dateien auf der werbefinanzierten Web-Site HeardOn.com ins Internet stellen.

Stellenmarkt
  1. Weber Maschinenbau GmbH Breidenbach, Breidenbach
  2. VRS Media GmbH & Co. KG, Bremen

Aber auch Nachwuchskünstler will man mit der Plattform ansprechen, lobt Platinum doch einen Plattenvertrag über mindestens 250.000 US-Dollar für die Band mit den meisten Downloads aus.

HeardOn.com soll insgesamt mehr als 15.000 Titel legal zum freien Download anbeiten, darunter Künstler wie Pete Townshend, Sixpence None the Richer, Taylor Dayne, Peter Cetera, The Beach Boys, The Band, Dionne Warwick, Eddie Rabbit, The Oak Ridge Boys, The Winans, George Clinton, Johnny Gill und Otis Rush. Zudem will man eine Reihe klassischer Werke zugänglich machen.

"Das ist genau der richtige Schritt unsere Musik-Rechte-Inhaber: Nach vorne. Wir denken, dass das Verschenken unserer Musik über das Internet direkt zu einer hoch frequentierte werbefinanzierten Webseite führen wird", erklärt Steve Devick, CEO of Platinum Entertainment. "Zudem werden diese kostenlosen Downlaods den Abverkauf unserer Tonträger fördern."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. (-78%) 2,22€
  4. 2,99€

Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


      •  /