Abo
  • Services:

Handhelds im virtuellen BP-Tankstellen-Shop

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen der "BP Best Partners"-Initiative der Deutschen BP sind ab 6. Dezember 1999 auch Produkte der Psion GmbH im ersten virtuellen BP-Tankstellen-Shop auf der neuen Website www.BPExpress.de erhältlich, allerdings zu den üblichen Listenpreisen.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. ETAS, Stuttgart

Neben den mobilen Rechnern und zugehörigen Software-Paketen der deutschen Tochtergesellschaft werden auch ausgewählte Produkte und Service-Angebote anderer marktführenden Unternehmen der IT- und Kommunikationsbranche angeboten. Begleitet wird der E-Commerce-Start von BP und Partnern durch das Angebot von Marken-PCs im bundesweiten Netz der "BP Express Shopping"-Tankstellen. Weitere Verkaufsaktionen zur Unterstützung des elektronischen Handels sind geplant.

"Die zunehmende Bedeutung des Internet-Verkaufs macht deutlich, dass wir neben den traditionellen Verkaufskanälen auch neue Wege nutzen müssen, um zusätzliche Käuferschichten zu erreichen", erläutert Hans Stadler, Geschäftsführer der Psion GmbH. "Die Verknüpfung von E-Commerce-Angeboten und den begleitenden Verkaufsaktionen in den BP-Tankstellen schafft aufgrund der hohen Besucherfrequenz nicht nur eine erhöhte Awareness für die Aktion, sondern damit auch für unsere Produkte und unsere Marke. Darüber hinaus bin ich der Meinung, dass der Organiser Psion Revo und der Handheld-Computer Psion Serie 5mx Pro ganz hervorragend zu den Kunden der BP und deren Qualitätsanspruch passen."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018)

Das Lenovo Thinkpad X1 Extreme wird das neue Top-Notebook des Unternehmens. Wir haben es samt Docking-Station auf der Ifa 2018 ausprobiert.

Lenovo Thinkpad X1 Extreme - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Shadow of the Tomb Raider im Test: Lara und die Apokalypse Lau
Shadow of the Tomb Raider im Test
Lara und die Apokalypse Lau

Ein alter Tempel und Lara Croft: Diese Kombination sorgt in Shadow of the Tomb Raider natürlich für gewaltige Probleme. Die inhaltlichen Unterschiede zu den Vorgängern sind erstaunlich groß, aber trotz guter Ideen vermag das Action-Adventure im Test nicht so richtig zu überzeugen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Square Enix Systemanforderungen für Shadow of the Tomb Raider liegen vor
  2. Shadow of the Tomb Raider angespielt Lara und die Schwierigkeitsgrade
  3. Remasters Tomb Raider 1 bis 3 bekommen neue Engine

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /