Abo
  • Services:

Neue Treiber: Voodoo3 & Mac, ATI Rage 128 & PC

Artikel veröffentlicht am ,

Sowohl ATI als auch 3dfx haben wieder einige neue Treiber veröffentlicht, ATI für Windows-Betriebssysteme und 3dfx für MacOS.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Osnabrück
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Riedstadt

Die neuen Voodoo-3-Beta-Treiber Version 1.0b9 für Macintosh laufen unter MacOS 8.x und MacOS 9. Sie bieten erstmals Unterstützung für OpenGL, allerdings beschränkt sich deren Funktionalität derzeit auf den 3D-Netzwerkshooter Quake 3 Arena. Verbessert wurde die Monitor-Erkennung. Behoben wurden Probleme mit der Start-Auflösung unter MacOS 9. Wieder funktionieren sollen jetzt die Helligkeitseinstellungen (Gamma) für Glide-Anwendungen in Vollbildmodus.

ATI hat gleich zwei neue Treiber vorgestellt, die für Rage-128-Grafikkarten und Windows-PCs gedacht sind: Den Rage 128 Windows 95b/98 Grafiktreiber (10,8 MByte) und den Rage 128 Windows NT4.0 Grafiktreiber (6,2 MByte). Beide Treiber sind mehrsprachig und wurden weiter optimiert. Der NT-Treiber wurde insbesondere für Quake 3 optimiert.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  2. (-88%) 2,49€
  3. 53,99€

Folgen Sie uns
       


iPad 2018 - Test

Das neue iPad hat vertraute Funktionen, die es teilweise zu diesem Preis aber noch nicht gegeben hat. Wir haben uns Apples neues Tablet im Test angeschaut.

iPad 2018 - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Physik: Maserlicht aus Diamant
    Physik
    Maserlicht aus Diamant

    Ein Stickstoff-Fehlstellen-basierter Maser liefert kontinuierliche und kohärente Mikrowellenstrahlung bei Raumtemperatur. Eine mögliche Anwendung ist die Kommunikation mit Satelliten.
    Von Dirk Eidemüller

    1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
    2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
    3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
    NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
    Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

    Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
    2. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung
    3. Hades Canyon Intel bringt NUC mit dedizierter GPU

      •  /